Neue/geänderte Artikel

Geraus-Sengl, Katharina Josepha Theresia (geb. Sengl) * 22.7.1852 Wien, † nach 25.7.1917 (Ort?). Sängerin (Sopran), Gesangspädagogin.

Giuliani, Familie Mauro Giuseppe Sergio Pantaleo: * 27.7.1781 Bisceglie bei Bari/I, † 8.5.1829 Neapel/I. Gitarrist und Komponist.

Gleink Ehemaliges Benediktinerkloster nahe Steyr (1919 eingemeindet); gegr. um 1125 und von Garsten aus besiedelt.

Jerger (eig. Jeřabek; auch Jerzabek), Wilhelm Franz * 27.9.1902 Wien, † 24.4.1978 Linz. Kontrabassist, Komponist, Dirigent und Musikwissenschaftler.

Jerger, Alfred (eig. Alois Wendelin) * 9.6.1889 [nicht: 1893] Brünn/Mähren (Brno/CZ), † 18.11.1976 Wien. Sänger (Bass-Bariton), Kapellmeister, Komponist.

Kellner, Brüder P. Altman OSB (Otto): * 18.11.1902 Vöcklabruck/OÖ, † 27.3.1981 Wels/OÖ. Geistlicher, Musikhistoriker, Komponist.

Kirchenmusik, katholische Ein Oberbegriff mit einer komplizierten Entstehungs- und Verwendungsgeschichte, welcher mehrere Erscheinungsformen der Musik von christlichen Kirchen benennt.

Migrantenmusik Musik von Zuwanderern.

Nedbal, Familie Oskar: * 26.3.1874 Tabor/Böhmen (Tábor/CZ), † 24.12.1930 Agram (Zagreb) (Freitod). Komponist und Dirigent.

Wiener Tonkünstler-Verein Aus einer von J. Epstein und A. Door 1879 ins Leben gerufenen, von J. Brahms oft besuchten geselligen Runde, die wöchentlich (zunächst in Hotels, dann im „Parterre des Musikvereinsgebäudes“, Wien I, Canovagasse 4) zwanglose Musikerzusammenkünfte veranstaltet hatte, hervorgegangener, am 23.11.1885 von 63 Musikern in Wien gegründeter „Gegenverein“ zum Wiener Akademischen Wagner-Verein.