Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Adler, Adler, true Peter Hermann
* 1899-12-022.12.1899 Gablonz/Böhmen (Jablonec/CZ), † 1990-10-022.10.1990 Ridgefield/CT (USA). Dirigent. 1920–24 Ausbildung am Konservatorium in Prag und privat bei Fidelio Finke, V. Novák und A. Zemlinsky. Als Dirigent in Deutschland und der Tschechoslowakei tätig. 1933 Emigration nach Russland, bis 1938 Dirigent des Kiewer Staatsorchesters. 1939 Emigration nach Amerika, wo er ab 1942 an der New York Opera und 1949–59 musikalischer Leiter der National Broadcasting Company-TV Opera Company war. 1959–68 musikalischer Leiter des Baltimore Symphony Orchestra, ab 1969 Direktor des WNET (National Educational Television), 1972 Debüt an der Metropolitan Opera in New York, auch als Gastdirigent tätig. 1973–81 Direktor des American Opera Centers an der Juillard School. Einer der Pioniere der Fernsehoper in den USA.
Literatur
NGroveD 1 (2001); NGroveDO 1 (1992); [Kat.] Die Vertreibung des Geistigen aus Öst. 1985; Orpheus im Exil 1995; Biogr. Hb. der dtspr. Emigration 1983; DirigentenE 1985.

Autor(en)
Andrea Harrandt
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Adler, Peter Hermann‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 25/05/2001]