Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Allgeuer, Allgeuer, true Johannes
* --1704 Feldkirch/V, † 1778 -02-1010.2.1778 Feldkirch. Orgelbauer. Er hatte seine Werkstätte in Feldkirch und erklärte 1774 anlässlich des Baues einer neuen Orgel, dies sei sein 42. Werk. Bisher sind aber lediglich acht Neubauten aus seiner Werkstätte bekannt, die bis auf die Chororgel der Galluskirche in Bregenz (nicht erhalten) alle für die Schweiz gebaut wurden. Dort haben sich auch einige Werke A.s erhalten, so in Wiesen (1774, 7/I) und Valendas (1737, 9/I).
Literatur
H. Nadler, Orgelbau in Vorarlberg und Liechtenstein 4 (1985).

Autor(en)
Gottfried Allmer
Empfohlene Zitierweise
Gottfried Allmer, Art. „Allgeuer, Johannes‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 21/11/2001]