Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Ameseder,Ameseder,true Rudolf
* 1877-02-088.2.1877 Zombor/SK, 1937-09-2626.9.1937 Wien. Kunsthistoriker und Komponist. Ausbildung in Graz, Studium der Kunstgeschichte. 1901 Promotion. Zunächst Assistent am kunsthistorischen Institut in Graz, ab 1913 Referent im k. k. Ministerium für Kultus und Unterricht und wissenschaftlicher Beamter an der Akademie der bildenden Künste in Wien. 1936 Pensionierung als Oberstaatsbibliothekar, Hofrat.
Werke
Chöre (Frauenchöre); Lieder.
Literatur
StMl 1962–66; F-A 1 (1936); Slg. Moißl; Slg. ÖBL.

Autor(en)
Andrea Harrandt
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Ameseder, Rudolf‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 25/05/2001]