Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Bachträgl, Bachträgl, true Erich
* 1944-11-1717.11.1944 Frohnleiten/St, 2011-11-2121.11.2011 Gasselsdorf/St. Jazzmusiker (Schlagzeug) und Komponist. Studium an der Grazer MAkad. (bei Franz Nedorost), Musiker bei der ORF-Big-Band (Big Band), beim E. Kleinschuster-Sextett, beim Harald Neuwirth-, Fritz Pauer- und Friedrich-Gulda-Trio, bei der Art Farmer Group, bei der Max Greger- und NDR-Big-Band, Lehrbeauftragter an der Grazer MHsch.; seit 1985 tit. ao. Univ. Prof., Lehrer am Konservatorium der Stadt Wien und in Klagenfurt, Gastdozent an der MHsch. Hamburg.
Schriften
Lehrbucher Modern Rhythm & Reading Script 1985; Drumclinic Script 1 u. 2 1985; Snare. Bassdrum Script 1985.
Werke
Maxlick Drumsuite für 3 Jazzdrums, Vokalkompositionen (u. a. Easy M.; Carinthia); über 80 Alben in allen Musiksparten
Literatur
Lang 1986; E. Kleinschuster/K. Schulz in [Kat.] Österr. Unterhaltungsmusik des 20. Jh.s 1972; http://www.bachtraegl.at/; http://www.sra.at (1/2008);www.wikipedia.org (12/2012); Mitt. Wolfgang Motal; eigene Recherchen.

Autor(en)
Barbara Boisits
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Bachträgl, Erich‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 15/12/2012]