Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

BerlaBerlatrue (eig. Scheichl), Alois
* 1826-03-077.3.1826 Wien, 1896-02-1717.2.1896 Wien. Schauspieler und Schriftsteller. Musikalische Ausbildung. Ab 1848 Schauspieler am Theater an der Wien. Verfasser und Bearbeiter vielgespielter Volksstücke, Possen und Charakterbilder u. a. für Ad. Müller, F. v. Suppè, A. M. Storch und K. Millöcker (Musik des Teufels, Das verwunschene Schloß).
Werke
über 130 Theaterstücke (u. a. Der letzte Zopf 1848, Drei Paar Schuhe 1871, Plausch net Pepi 1878); Operetten-Libretti.
Literatur
ÖBL 1 (1957); Czeike 1 (1995); Stieger III/1 (1979); Eisenberg 1893; F. Brümmer, Lex. der deutschen Dichter und Prosaisten vom Beginn des 19. Jh.s bis zur Gegenwart 1 (1913); NFP 17.2.1896.

Autor(en)
Andrea Harrandt
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Berla (eig. Scheichl), Alois‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 25/05/2001]