Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Borowska-Isser, Borowska-Isser, true Joanna
* 1959-10-1010.10.1959 Warschau. Sängerin und Pädagogin. Schülerin von Ada Sari. 1980 Diplom an der MAkad in Warschau. 1980–82 im Opernstudio der Wiener Staatsoper; 1982–93 Solistin der Wiener Staatsoper; zahlreiche Gastspiele an internationalen Opernhäusern; Zusammenarbeit mit namhaften Dirigenten wie C. Abbado, N. Harnoncourt, L. Maazel, Z. Mehta. Seit 2001 Professorin an der MUniv. Graz.
Ehrungen
Kammersängerin 1990; Kavalierkreuz des Ordens der Wiedergeburt Polens 1998.
Literatur
pers. Mitt. J. B.; www.kug.ac.at (2/2011).

Autor(en)
PSZ
Empfohlene Zitierweise
PSZ, Art. „Borowska-Isser, Joanna‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 15/02/2011]