Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Deutsch, Deutsch, true Walter
* 1923-04-2929.4.1923 Bozen (Bolzano/I). Volksmusikforscher, Komponist. Ausbildung u. a. in Bozen, 1946–48 am Konservatorium in Innsbruck, 1948–53 an der Wiener MAkad. (Komposition A. Uhl, Dirigieren H. Swarowsky), dann freischaffender Komponist und Mitarbeiter des Volksliedarchivs für Wien und Niederösterreich. 1957–63 war er Korrepetitor an der Volksoper Wien, 1963–65 Lehrbeauftragter für Musikalische Volkskunde an der Wiener MAkad., 1965–91 dort Leiter des von ihm gegründeten Instituts für Volksmusikforschung, der späteren Lehrkanzel für Geschichte und Theorie der Volksmusik (1979 o. Hsch.prof.). 1967–84 wirkte D. zudem als Referent für Volks- und Blasmusik sowie Programmgestalter im ORF-Landesstudio NÖ, auch als Mitarbeiter des Landesstudios Wien; 1975–79 Gestalter der Fernsehreihe Fein sein, beinander bleiben. 1992–99 war er Präsident, seither Ehrenpräsident des Österreichischen Volksliedwerkes. 1994 wurde zu Ehren von D. der W. D.-Staatspreis geschaffen.
Ehrungen
Förderungspreis für Komposition Wien 1955; Raimund-Zoder-Medaille 1992; Goldenes Verdienstzeichen des Landes Salzburg 2003; Tobi-Reiser-Preis 2003.
Schriften
Volksmusik. Österreichisches Sammelbuch 1984; Der Deutsche 1988; Hg.: Schriften zur Volksmusik 1969ff.; Corpus Musicae popularis Austriacae (Denkmäler der Volksmusik) (COMPA) 1993ff.
Werke
u. a. Bühnen- und Ballettmusik; Tänze, Märsche; Klavierstücke; Tierlieder-Kantate für Kinder; Lieder, auch Wienerlieder.
Literatur
Lang 1986; MGÖ 3 (1995); Inst. f. Volksmusikforschung Wien (Hg.), [Fs.] W. Deutsch 1983; G. Haid (Red.), W. D. zum 60. Geburtstag 1984; G. Haid et al. (Hg.), [Fs.] W. Deutsch 2000; Who is who in Öst. 1997; H. Jeglitsch in Der fröhliche Kreis 57/4 (2007); www.austria-lexikon.at (5/2011); www.wikipedia.org (5/2011); www.oe-journal.at (5/2011).

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Deutsch, Walter‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]