Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Drewes, Drewes, true Hellmuth
* 1934 -01-2525.1.1934 Spittal an der Drau/K. Lehrer, Chorleiter und Komponist. Neben seiner Ausbildung als Hauptschullehrer (Deutsch, Englisch und Musikerziehung) bildete sich D. am Kärntner Landeskonservatorium, bei div. Seminaren und autodidaktisch weiter. Er baute auf der Arbeit seines Lehrers G. Mittergradnegger, dem Chorleiter des Madrigalchores Klagenfurt (dessen Stellvertreter D. lange Jahre war), das Chorwesen Kärntens nach 1950 weiter auf. D. gründete 1956 den Singkreis Porcia Spittal an der Drau, den er bis 2007 leitete; er ist Mitbegründer und künstlerischer Leiter des Internationalen Chorwettbewerbes auf Schloss Porcia und war lange Zeit Bundeschorleiter des Kärntner Sängerbundes. Seine Erfahrung in Ensemble- und Chorleitung gab er auf zahlreichen Seminaren im In- und Ausland weiter. D. war 1976–83 Direktor einer Hauptschule in Spittal an der Drau, 1978–97 Kulturreferent und 1983–97 Bürgermeister seiner Heimatstadt.
Ehrungen
Prof.-Titel 1999; Goldene Medaille „Walther von der Vogelweide“ des Österr. Sängerbundes; div. Ehrungen durch die Stadt Spittal bzw. das Land Kärnten.
Werke
Chormusik (Kantaten, Kärntnerlieder nach Texten von Kärntner Schriftstellern, Bearbeitungen österr. bzw. internationaler Volkslieder); Kärntner Messe (UA 1971 beim Carinthischen Sommer in Ossiach/K.).
Literatur
pers. Mitt; www.hellmuthdrewes.at (8/2015).
Autor*innen
Elisabeth Th. Hilscher
Letzte inhaltliche Änderung
17.8.2015
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Drewes, Hellmuth‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 17.8.2015, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x000209f4
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x000209f4
GND
Drewes, Hellmuth: 134362187
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag