A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Drehleier Streichinstrument, auch Radleier, Bauernleier.

Drehorgel Mechanisches Musikinstrument.

Dreissinger, Sepp * 25.6.1946 Feldkirch/V. Gitarrist und Komponist, Fotokünstler.

Drescher, Familie Karl (Carl) Wilhelm: * 12.12.1850 Wien, † 8.12.1925 Wien. Kapellmeister und Wienerliedkomponist.

Drese, Claus Helmut * 25.12.1922 Aachen/D, † 10.2.2011 Horgen/CH (begr. Wädenswil/CH). Regisseur, Theater- und Operndirektor, Autor.

Dressler, Raphael * ca. 1784 Graz, † 12.2.1835 Mainz/D. Komponist und Flötist.

Drewes, Hellmuth * 25.1.1934 Spittal an der Drau/K. Lehrer, Chorleiter und Komponist.

Drewo, Karl * 17.5.1929 Wien, † 10.5.1995 Wels/OÖ. Saxophonist.

Drexler, Karl * 12.6.1833 Wien, † 13.9.1883 Wien. Volkssänger.

Dreyschock, Brüder Alexander: * 5. [MGG, LdM: 15.] 10.1818 Žak bei Czaslau/Böhmen (Žáky/CZ), † 1.4.1869 Venedig/I (begr. Prag). Pianist und Komponist.

Dreznin, Sergei * 22.7.1955 Moskau. Komponist.

Druschetzky (Druzechi, Družecký, Držecky, Droschezky u. a.), Georg * 7.4.1745 Jemníky bei Prag/CZ, † 21.6.1819 Buda (Budapest). Kapellmeister und Komponist.

Dubois, Familie Andreas Joseph: * 26. od. 28.2.1828 Wien, † 28.3.1882 Wien. Tanzmeister.

Ducchini, Vittorio * 26.5.1914 Triest/I, † 1952 Innsbruck. Gitarrist und Sänger.

Duck (Duk), Augustin (August) * 22.8.1798 Krumau/Böhmen (Český Krumlóv/CZ), † 30.8.1845 Marienbad/Böhmen (Mariánské Lázně/CZ). Violinist, Musikpädagoge, Komponist.

Dückern von Haslau, P. Theophil OSB (Franz Freiherr) * 16.9.1718 Salzburg, † 30.10.1774 Grünau/OÖ. Konventuale.

Duddy, Kim * 16.9.1957 Columbus, Ohio/USA. Tänzerin, Choreographin.

Dudelsack Blasinstrument (Aërophon).

Dudli, Joris * 3.8.1957 Frauenfeld/CH. Schlagzeuger.

Duesberg, Familie August: * 3.10.1867 Gelsenkirchen/D, † 12.11.1922 Wien. Violinist, Musikpädagoge.

Duettisten Auftrittsform zweier Sänger in der Wiener Volksmusik, die ein meist jahrelang bestehendes und bekanntes Gesangsduo bildeten.

Duhan, Hans * 27.1.1890 Wien, † 6.3.1971 Wien. Sänger (Bariton), Regisseur, Dirigent und Komponist.

Dujmic, Hansi (alias Dew Mitch) * 30.12.1956 Wien, † 21.5.1988 Wien. Interpret, Komponist und Musiker (Gitarrist, DJ).

Dulamans Vröudenton Salzburger Ensemble für Alte Musik, gegründet 1982.

Dumba, Nikolaus * 24.7.1830 Wien, † 23.3.1900 Budapest. Griechisch-österreichischer Industrieller, Politiker und Kunstmäzen.

Dumka, Wilhelm * 16.8.1912 Gura-Humora/Bukowina (Gura Humornlui/RO), † 15.9.1977 Graz. Geiger, Dirigent, Komponist und Rundfunk-Programmgestalter.

Duncan-Schule Die Tänzerin Isadora Duncan (* 26.5.1877 San Francisco, † 14.9.1927 Nizza) war eine der wesentlichsten

Dunkl, Johann Nepomuk * 6.8.1832 Budapest?, † 29.1.1910 Budapest. Pianist, Musikverleger.

Dünser, Richard * 1.5.1959 Bregenz. Komponist.

Duo Herzklang Volkstümliches Gesangsduo aus dem Bregenzerwald/V.

Duport, Louis-Antoine * 1781 Paris, † 19.10.1853 Paris. Tänzer und Choreograph.

Durante, Francesco * 31.3.1684 Frattamaggiore (Neapel/I), † 30.9.1755 Neapel. Komponist.

Durazzo, Conte Giacomo * 27.4.1717 Genua, † 15.10.1794 Venedig. Diplomat und Intendant.

Dürr, Joannes Martin * 9.1.1931 Wien, † 16.3.1997 Linz. Komponist.

Dürrnberger, Johann August * 10.3.1800 Pernstein bei Kirchdorf a. d. Krems/OÖ, † 6.2.1880 Steyr/OÖ. Theorielehrer.

Durst, Matthias * 18.8.1815 Wien, † ?.5.1875 Berlin [lt. Ulrich unsicher]. Geiger und Komponist.

Durstmüller, Fritz * 18.7.1899 Langenlois/NÖ, † 6.4.1969 Langenlois. Komponist und Regens chori.

Dušek (Duschek, Dussek), Ehepaar František (Franz) Xaver: get. 8.12.1731 Chotieborek/Böhmen (Chotěborky bei Jaroměř/CZ), † 12.2.1799 Prag. Komponist, Pianist und Musiklehrer.

Dussek (Dussik, Dusík), Familie Johann Joseph (Jan Josef; eig. Joannes): * 16.8.1738 [nicht 1733] Mlasowitz/Böhmen (Mlázovice bei Hořice/CZ), † 24.6.1818 Tschaslau/Böhmen (Čáslav/CZ). Lehrer, Organist, Komponist.

Dusinello, Giuseppe * zw. 1540/50 Venedig?, † nach 1574 (Ort?). Komponist und Instrumentalist.

Dustmann-Meyer, Marie Louise * 22.8.1831 Aachen/D, † 2.3.1899 Charlottenburg (Berlin). Sängerin (Sopran).

Dvořák, Antonín * 8.9.1841 Mühlhausen/Böhmen (Nelahozeves bei Kralupy nad Vltavou/CZ), † 1.5.1904 Prag. Komponist, Musikpädagoge und Dirigent.

Dyck, Ernest van (eig. Ernest-Marie-Hubert) * 2.4.1861 Antwerpen/B, † 31.8.1923 Brüssel. Sänger (Tenor).