Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Erdélyi, Erdélyi, true Ann-Kathrin
* 1964-08-099.8.1964 Wien. Musikwissenschaftlerin, Redakteurin. Studium der Instrumentalpädagogik (Blockflöte, Gitarre/i-Pop) an der MUniv. Wien. Seit März 2006 Lehrauftrag an der MUniv. Wien. Spezialgebiet u. a.: duale Kommunikation unter Gender Aspekt. Seit Oktober 2006 Vorsitzende des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen der MUniv. Wien. Seit Juli 2007 Projektleitung für Gender Studies an der MUniv. Wien. „Women & Music“, Peking 2008 (Beitrag über J. Müller-Hermann). Seit Oktober 2004 Lektorin an der MUniv. Graz. Derzeit (2008) Doktoratsstudium „Genderforschung“. Forschungsschwerpunkte: Duale Kommunikation unter Genderaspekt: nonverbal – verbal – Konfliktkommunikation; Bewerbungs- und Hearingstraining; Genderforschung; J. Müller-Hermann.
Schriften
Johanna Müller-Hermann. Leben und Werk einer Wiener Komponistin Dipl.arb., Wien 1995.
Literatur
Quelle: mica – music austria. – Pers. Mitt. A. E. (Geburtsdaten).

Autor(en)
mica – music austria
Empfohlene Zitierweise
mica – music austria, Art. „Erdélyi, Ann-Kathrin‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 03/02/2012]


GND
Weiterführende Literatur (OBVSG)

ORTE
Orte
LINKS
Institut für kunst- und musikhistorische Forschungen

Publikationen zur Musikforschung im Verlag