Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Estendorfer Estendorfer true (Estendorffer), Anton CanReg
* --1670 Deggendorf/Bayern, † 1711-05-088.5.1711 Reichersberg/OÖ. Organist und Komponist. Sohn des Stadtpfarrorganisten in Deggendorf; 1689 Gelübde im Stift Reichersberg; 1692–94 in Dillingen/D in Bayern; 1697 Priester; Organist in Reichersberg.
Werke
Orgelwerke (Ciacona; Capriccio super Christ ist erstanden; Weihnachtspastorellen).
Literatur
MGÖ 1 (1995); R. W. Schmidt in 900 Jahre Augustiner Chorherrenstift Reichersberg 1983; R. Foissner in O. Wessely et al. (Hg.), [Kgr.-Ber.] Bruckner Linz 1990, 1993; Sterbebuch der Pfarre Reichersberg 1631-1734, fol. 127.

Autor(en)
Barbara Boisits
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Estendorfer (Estendorffer), Anton CanReg‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 02/05/2018]



ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


Institut für kunst- und musikhistorische Forschungen

Publikationen zur Musikforschung im Verlag