Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Fantel, Fantel, true Willy
* 1930 -10-011.10.1930 Wien. Kapellmeister und Komponist. Ausbildung an der Wiener MAkad. (Trompete, Klavier und Komposition), wirkte seit 1953 als Kapellmeister in Österreich, Deutschland und der Schweiz. In den 1950er und 1960er Jahren rege Tätigkeit als Studiomusiker (Mitwirkung bei mehr als 350 LPs). War 1951–65 als freier Mitarbeiter beim ORF, danach als Geschäftsführer und künstlerischer Leiter des Lokals „Wiener Rutsch’n“ (heute „Lamms“) in München sowie u. a. als Produzent tätig. 1969 wurde er Leiter der Unterhaltungsabteilung beim ORF-Landesstudio Burgenland, seit 1990 in Pension. Als Komponist trat F. mit Tanz- und U-Musik an die Öffentlichkeit, ca. 30 Chansons verfasste er gemeinsam mit T. Küppers.
Werke
Wiener Luft; Weil ich so glücklich bin; Wenn mei Tant Radl’n hätt; Ramba-Zamba.
Literatur
Lang 1986; http://www.musikergilde.at (8/2011).

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Fantel, Willy‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 17/08/2011]