Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Fast, Fast, true Sepp
* 1938 -02-099.2.1938 Ratten/St. Kapellmeister und Komponist. Wurde in Klavier, Klarinette (am Konservatorium in Graz) und Bassgeige ausgebildet, machte eine Tischlerlehre, war 7 Jahre als Militärmusiker in der Steiermark tätig und begann 1959 mit der Zusammenstellung einer Fünf-Mann-Gruppe, die 1962 als Original Berglandecho an die Öffentlichkeit trat. F., seit 1972 Berufsmusiker, leitete diese volkstümliche Showkapelle auf Gastspielreisen durch Europa und Amerika sowie bei TV-Auftritten u. a. in Deutschland, Holland und Österreich. Mit der Pensionierung F.s 2001 erfolgte dessen Auflösung. Als Komponist, Arrangeur und Texter hat er sich erfolgreich der volkstümlichen Musik verschrieben.
Ehrungen
Goldene Schallplatte 1972; Hermann Löns-Medaille in Gold (Deutscher Kulturpreis/Hamburg) 1984; Goldenes Ehrenzeichen des Landes Steiermark 1990.
Werke
über 300 Werke (Bergland-Polka; Am Almsee; Ja mir san mit’n Radl da; Diesseits und jenseits der Alpen).
Literatur
Lang 1996; Who is who in Öst. 1997; http://rentagame.at (8/2011).

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Fast, Sepp‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 17/08/2011]