Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Franz, Franz, true Gerhard
* 1942 -05-2626.5.1942 Wien. Musiker und Komponist. Nach Ausbildung in Kontrabass und Klavier an der Wiener MAkad. und am Konservatorium der Stadt Wien sowie privatem Kompositionsunterricht bei V. Sokolowski Lehrer an den MSch.en Korneuburg/NÖ und Gerasdorf/NÖ. Als Kontrabassist spielte er in verschiedenen Musicalproduktionen in der Volksoper Wien, in den Stadttheatern von St. Pölten und Baden bei Wien, in Wien am Raimundtheater, am Theater an der Wien und an der Wiener Staatsoper. Als Pianist klassischer Barmusik hatte er Auftritte in Österreich und der Schweiz.
Werke
L’heure bleue; Last Call; Swing Mix; Es kommt immer was dazwischen.
Literatur
Lang 1996.

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Franz, Gerhard‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]