Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Freitl,Freitl,true P. Maximilian OSB
* 1636 -10-1010.10.1636 Heiligenstadt bei St. Lambrecht/St, 1684 -03-044.3.1684 St. Lambrecht/St. Priester, Sänger (Bass) und Komponist. F. ist erstmals um 1646 in Aflenz/St erwähnt, wo er als Diskantist wirkte. Nach dem Studium bei den Jesuiten in Judenburg/St trat er 1656 in das Benediktinerstift St. Lambrecht ein (Primiz 1664). F. scheint von Beginn an Chorpräfekt in St. Lambrecht gewesen zu sein, um 1678 wurde er Regens chori in Mariazell. Von ihm sind keine Werke erhalten.
Literatur
StMl 1962–66; A. Kollbacher, Musikpflege in Mariazell 1995.

Autor(en)
Elisabeth Th. Hilscher
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Freitl, P. Maximilian OSB‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 11/12/2001]