Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Funk, Funk, true Adolf
* 1883 -08-1313.8.1883 Charkow/RUS, 1961 -11-1212.11.1961 Wien. Fabrikant und Komponist. Studierte Klavier am Konservatorium in Wien und war als Erzeuger chemisch-technischer Artikel tätig. Er komponierte u. a. zahlreiche Tänze, die vielfach im Rundfunk gespielt wurden.
Werke
u. a. Galopprennen; Kosakentanz; Wiener Walzer-Phantasie; Wiener Festmarsch; Am Wiener Opernball; Nachtigall-Walzer.
Literatur
Lang 1986.

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Funk, Adolf‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]