A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gober, Kurt * 21.1.1954 Strem/Bl. Komponist und Texter.

Godlewski, Carl Borromäus * 20.11.1862 Dortmund/D, † 6.12.1949 Mödling/NÖ. Mimiker, Ballettmeister, Tanzlehrer und Choreograph.

Godowski, Leopold * 13.2.1870 Zasliai bei Wilna (Vilnius/LT), † 21.11.1938 New York. Pianist, Komponist und Pädagoge.

Goebel, Alexander * 9.10.1953 Lünen/D. Schauspieler, Sänger, Regisseur, Entertainer, Hörfunkmoderator.

Goertz, Harald * 31.10.1924 Wien, † 10.2.2019 Wien?. Kapellmeister und Musikforscher.

Goess, Johann Peter Graf von * 1667 (Ort?) in Brabant (heute B u. NL), † 1716 Klagenfurt. Stammvater der Familie Goess.

Goetz, Ehepaar Otto (eig. Gausel): * 17.9.1885 Perchtoldsdorf/NÖ, † 14.11.1964 Wien. Kapellmeister und Komponist.

Gogg, Dieter (Pseud. Robert Busch) * 15.4.1938 Leoben/St, † 2.8.2000 Graz. Komponist, Kabarettist, Autor.

Goisern Ort im oberösterreichischen Salzkammergut mit hohem evangelischen Bevölkerungsanteil (seit 1955 Bad G.).

Goisern, Hubert von (eig. Achleitner, Hubert) * 17.11.1952 Bad Goisern/OÖ. Musiker, Komponist, Produzent.

Gold (eig. Goldner), Ernest (eig. Ernst; Pseud.: Byron M. Ingersoll, Olga Phillips, J. J. Ernest) * 13.7.1921 Wien, † 17.3.1999 Santa Monica, CA/USA. Komponist, Arrangeur und Dirigent.

Goldberg, Joseph Pasquale * 1.1.1825 Wien, † 20.12.1890 Wien. Geiger, Sänger (Bass) und Pädagoge.

Goldberger, Richard von * 22.6.1875 Wien, † 24.8.1927 Berlin. Komponist.

Golden Sunshine Schlagerband aus Österreich.

Goldmark, Karl (Carl, Károly) * 18.5.1830 Kesthely/H, † 2.1.1915 Wien. Komponist.

Goldoni, Carlo * 25.2.1707 Venedig/I, † 6./7.2.1793 Paris. Theaterdichter und Librettist.

Goldried Quintett Volkstümliche Musikgruppe aus Matrei/Osttirol, gegründet 1980.

Goldsand, Robert * 17.3.1911 Wien. † 16.9.1991 Danbury, Connecticut/USA. Pianist.

Goldschmied (Goldschmidt), Richard * 20.6.1880 Wien, † nach 25.10.1941 Ghetto Litzmannstadt (Łódź/PL). Pianist, Klavierpädagoge.

Goldschmidt, Adalbert von * 5.5.1848 Wien, † 21.12.1906 Wien. Komponist.

Goldschmidt, Familie Walter Herbert: * 16.3.1917 Wien, † 26.2.1986 Graz. Dirigent.

Goldstein, Josef * 27.3.1838 Kecskemet/H, † 17.6.1899 Wien. Kantor.

Golinelli, Giovanni * 1809 Bologna/I, † 15.12.1884 Braunschweig/D. Tänzer.

Gölle, P. M. * ?, † ? Salzburg?. Komponist und Priester.

Goller, Familie Pius: * 17.6.1871 St. Andrä bei Brixen/Südtirol (Sant’Andrea in Monte/I), † 8.11.1949 Brixen/Südtirol (Bressanone/I). Geistlicher und Kirchenmusiker.

Goller, Familie Stammvater der Familie war der Lehrer und Organist von Lajen/Südtirol (Laion/I), Daniel G., dessen Frau Ursula

Göllerich, Familie August sen.: * 2.7.1819 Piacenza/I, † 23.8.1883 Wels/OÖ. Deutschnationaler Politiker.

Goltz, Christel * 8.7.1912 Dortmund/D. Sängerin (Sopran).

Gonzi, Mario * 5.5.1966 Mödling/NÖ. Schlagzeuger.

Göring, Petronella * 15.11.1906 Wien, † 21.1.1968 Wien. Pianistin, Komponistin.

Goritschan, Karl * 4.11.1906 Innsbruck, † 23.9.1985 Innsbruck. Dramaturg, Intendant.

Göß (Goess) Älteste klösterliche Niederlassung in der Steiermark.

Gottdank, Josepha (Josephine) * zw. 11./17.4.1792 Wien, † 22./23.1.1857 Wien. Sängerin und Schauspielerin.

Gotteslob Katholisches Gebet- und Gesangbuch.

Gottesmann, Hugo * 8.4.1896 Wien, † 22.1.1970 Fort Wayne, Indiana/USA. Geiger und Bratschist.

Gottinger, Heinrich * 30.4.1860 Niederpöring (heute Oberpöring bei Straubing/D, † 18.3.1926 München/D. Sänger (Bariton).

Gottlieb, Anna (Nannerl, Nannina) * 29.4.1774 Wien, † 4.2.1856 Wien. Sängerin (Sopran) und Schauspielerin.

Gottlieb(-Hellmesberger), Eugen Georg Anton Albert * 21.5.1877 Wien, † 20.1.1940 Dresden/D. Dirigent, Komponist.

Gottschee (deutsch für slowenisch Kocevje) Gebiet einer ehemaligen deutschen Sprachinsel (ca. 860 km², 177 Ortschaften) im heutigen Slowenien, im südlichsten Teil des Erzherzogtums Innerösterreich (Steiermark, Kärnten, Krain) gelegen.

Göttweig Benediktinerstift südlich von Mautern an der Donau/NÖ.

Götz, Alois Josef * 13.2.1823 Ischl (Bad Ischl/OÖ), † 9.6.1905 Innsbruck. Gitarrist, Sänger.

Götz, Franz get. 29.7.1755 Straschitz/Böhmen (Strašice bei Rokycany/CZ), begr. 17.12.1815 Kremsier/Mähren (Kromĕříž/CZ). Violinist und Komponist.

Götz, Johann * 7.11.1734 Erbshausen bei Würzburg/D, † 8.7.1797 Toblach/Südtirol. Orgelbauer.

Götz (bis 1906: Žák), Josef * 9.3.1855 Augezd bei Mährisch Neustadt (Újezd u Uničova/CZ), † 13.10.1918 Brünn (Brno/CZ). Volksliedforscher.

Götzinger, Clement (Klement, Klemens, Clemens) * 23.11.1811 Alservorstadt (Wien IX), † 10.6.1847 Josefstadt (Wien VIII). Violinist, Komponist.

Götzis Gemeinde im Vorarlberger Rheintal, 1894 zur Marktgemeinde erhoben.

Götzl (Gezl), Gabriel * ca. 1650 (Ort?), † 29.7.1701 Klosterneuburg/NÖ. Komponist und Regens chori.

Graarud, Gunnar * 1.6.1886 Holmestrand bei Oslo/N, † 6.12.1960 Stuttgart/D. Sänger (Tenor).

Grabner, Hermann * 12.5.1886 Graz, † 3.7.1969 Bozen/Südtirol. Komponist, Musiktheoretiker und Lehrer.

Grad, Anton (Toni) * 26.5.1903 Baierbrunn/D, † 15.4.1988 Aichach/D. Lehrer und Komponist.

Grädener (Graedener), Familie Karl Georg Peter: * 14.1.1812 Rostock/D, † 10.6.1883 Hamburg/D. Dirigent, Musikpädagoge und Komponist.

Gradinger, Alfred * 23.4.1955 Wien. Akkordeonspieler, Studiomusiker und Komponist.

Gradischnig, Herwig * 18.12.1968 Bruck a. d. Mur/St. Saxophonist (Bariton-, Tenor- und Sopransaxophon) und Klarinettist (auch Bassklarinette).

Gradwohl, Karl * 12.11.1904 Obergrafendorf/NÖ, † 6.9.1992 Eisenstadt. Volksmusikforscher.

Graener, Paul * 11.1.1872 Berlin, † 13. [ÖBL fälschlich: 15.] 11.1944 Salzburg. Komponist und Kapellmeister.

Graetz, Jakob (von) * ? Salzburg?, † 1477 Salzburg. Geistlicher und Organist.

Graetz (Grätz, Graz), Joseph * 2.12.1760 Vohburg/D, † 17.7.1826 München/D. Organist, Lehrer und Komponist.

Graetzer, Guillermo (eig. Wilhelm) * 5.9.1914 Wien, † 22.1.1993 Buenos Aires. Komponist und Musikpädagoge.

Graf, Conrad * 17.11.1782 Riedlingen in Württemberg/D, † 18.3.1851 Wien. Klaviermacher.

Graf, Familie Max: * 1.10.1873 Wien, † 24.6.1958 Wien. Kritiker und Musikwissenschaftler.

Graf, Hans * 16.3.1928 Wien, † 9.1.1994 Wien. Pianist und Pädagoge.

Graf, Hans * 15.2.1949 Marchtrenk/OÖ [NGroveD fälschlich: Linz]. Dirigent.

Graf, Josef * 5.7.1904 Wien, † 19.11.1984 Wien. Sänger und Komponist.

Graf, Richard * 5.5.1967 Wiener Neustadt/NÖ. Gitarrist und Komponist.

Graf, Walter * 20.6.1903 St. Pölten, † 11.4.1982 Wien. Musikwissenschaftler.

Graf, Walter * 21.9.1931 Türnitz/NÖ. Priester und Kirchenmusiker.

Grafenauer, Familie Kärntner Orgelbauer

Grafenauer, Irena * 19.6.1957 Laibach (Ljubljana). Flötistin.

Graff, Franz Leopold * 16.10.1719 Ruppersthal/NÖ, † 16.3.1779 Göttweig/NÖ. Organist.

Graff, Franz Xaver * 1832 Lengstein am Ritten/Südtirol (Renon-Longostagno/I), † 6.5.1913 Deutschnofen/Südtirol (Nova Ponente/I). Lehrer, Kirchenmusiker, Kapellmeister.

Gräffer, Familie Rudolph: * 1734 Laußnitz/Preußisch-Schlesien (heute in Sachsen/D), † 1.7.1817 Wien. Buchhändler, Alchimist, Freimaurer.

Gräflinger, Franz * 26.11.1876 Linz, † 9.9.1962 Bad Ischl/OÖ. Beamter, Musikschriftsteller.

Grah, Brüder Wilhelm Friedrich („Bill“): * 24.6.1928 Bergisch Gladbach/D, † 17.9.1996 Wien. Pianist und Vibraphonist.

Gramm, Carl (Karl) * 1855 (Ort?), † 23.3.1927 Hamburg/D. Komponist.

Grammateus (Schreyber), Henricus (Heinrich) * ca. 1492 Erfurt/D, † 1525/26 Wien. Mathematiker.

Grams (Krams), Anton * 29.10.1752 Markersdorf, Bezirk Tetschen/Böhmen (Markvartice/CZ), † 18.5.1823 Wien. Violonist und Musikalienhändler.

Grandis, Francesco (de, genannt Checchino [del Ruspoli]) * ca. 1670 Verona, † 1738 (Ort?). Sänger.

Grand Prix der Volksmusik Länderwettbewerb (Wettbewerb) für den volkstümlichen Schlager.

Granichstaedten (Grant), Bruno (Bernhard) * 1.9.1879 Wien, † 30.5.1944 New York/USA (begr. Wien). Operettenkomponist, -librettist.

Grasberger, Franz * 2.11.1915 Gmunden/OÖ, † 25.10.1981 Wien. Musikwissenschaftler.

Grassalkovics (Grassalkovich [ungarisch], Grassalkowich [deutsch], Grasalkovič [slowakisch], Grašalković [kroatisch]) von Gyarak, Familie Ursprünglich aus Kroatien stammende ungarische Adelsfamilie

Grassi, Bernardino (Bernardo) Pasquino * ca. 1595 Mantua/I, † nach 1657 (Ort ?). Sänger (Tenor).

Grassl, Herbert * 27.11.1948 Laas im Vintschgau/Südtirol. Komponist und Dirigent.

Grassmayr, Familie Seit 1599 bestehender Glocken- und Kunstgießer-Familienbetrieb (J. G. GmbH & Co KG).

Gratzer, Ehepaar Herwig: * 26.9.1940 Wien. Komponist, Kapellmeister.

Graz Hauptstadt des Landes Steiermark und zweitgrößte Stadt Österreichs.

Grazer Choralschola 1992 von ihrem Leiter F. K. Praßl gegründetes Spezialensemble für gregorianischen Choral.

Grazer Philharmonisches Orchester Ging am 1.9.1950 aus zwei bis dahin bestehenden Grazer Orchesterformationen hervor.

Grazer Spatzen Volkstümliches Quintett aus der Weststeiermark, gegründet 1983.

Grazer Symphonisches Orchester Besteht in seiner jetzigen (2001) Zusammensetzung seit Herbst 1990.

Greber (Grever), Johann Jakob * ca. 1673 (Ort ?), begr. 5.7.1731 Mannheim/D. Komponist, Dirigent.

Grefinger (Graefinger, Gräffinger, Greffinger), Wolfgang * zw. 1470/80 Krems/NÖ?, † nach 1515 (Ort?). Komponist, Organist.

Gregor, Hans * 14.4.1866 Dresden/D, † 13.8.1945 Wernigerode/D. Schauspieler und Regisseur.

Gregor, Joseph * 26.10.1888 Czernowitz/Bukowina (Černivci/UA), † 12.10.1960 Wien. Theaterwissenschaftler und Librettist.

Greindl, Josef * 23.12.1912 München/D, † 16.4.1993 Wien. Sänger (Bass).

Greiner, Franz Sales von * 2.2.1730 (Ort?), † 2.6.1798 (Ort?). Beamter, Dilettant (Sänger).

Greiner, Johann Lorenz * ?, † ?. Musikalienhändler.

Greipel, Familie Joseph: * 27.12.1814 [nicht: 28.12.1813] Gersdorf, Kreis Olmütz/Mähren (Kerhartice, heute Jakartovice/CZ), † 25.11.1896 Wien. Musiker.

Greissle, Felix * 15.11.1899 Wien, † 26.4.1982 Manhasset, NY/USA. Komponist, Dirigent, Musikverleger.

Grell, Familie Karl Alois: * 5.9.1925 Wien, † 6.9.2003 Wien. Kapellmeister, Komponist, Arrangeur.

Grengg, Karl Borromäus Franz * 16.3.1853 Graz, † 7.10.1914 Graz. Sänger (Bass und Bassbariton).

Grenzlandchor Arnoldstein Volksliedchor.