Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

HaizingerHaizingerAnton: (Haitzinger), Ehepaar
Anton: * 1796 -03-1414.3.1796 Wilfersdorf/NÖ, 1869 -12-3131.12.1869 Karlsruhe/D. Sänger (Tenor). Zunächst Schullehrer in Korneuburg/NÖ und Wien, wo er u. a. von A. Salieri ausgebildet wurde. 1821 debütierte er als Giannetto in G. Rossinis La gazza ladra am Theater an der Wien und blieb dort bis 1826; weitere Erfolge auch am Kärntnertortheater. In der UA von C. M. v. Webers Euryanthe sang er 1823 den Adolar, 1824 in Anwesenheit des Komponisten die Tenorsoli in L. v. Beethovens 9. Symphonie und Missa solemnis. Ab 1826 Mitglied des Hoftheaters in Karlsruhe, wo er mit seiner Frau (Heirat 1827) auch eine Gesangschule einrichtete; gastierte in Prag, Pressburg, zahlreichen deutschen Städten, Paris, London (Covent Garden), St. Petersburg, Riga; 1850 pensioniert.
Schriften
Lehrgang bei dem Gesangunterricht in Musikschulen 1843.
Werke
Lieder (Vergiss mein nicht).


Amalie (geb. Morstadt, Witwe des Schauspielers Karl Neumann): * 6.5.1800 Karlsruhe, † 11.8.1884 Wien. Schauspielerin und Sängerin. 1846–75 Mitglied des Wiener Burgtheaters.


Literatur
K-R 1997 u. 2000; NGroveD 10 (2001); Czeike 3 (1994).

Autor*innen
Barbara Boisits
Letzte inhaltliche Änderung
25.4.2003
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Haizinger (Haitzinger), Ehepaar‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 25.4.2003, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001d043
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.

MEDIEN

DOI
10.1553/0x0001d043
GND
HaizingerAnton: 116393661
OBV
Weiterführende Literatur
GND
HaizingerAmalie: 116393610
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
Österreichisches Biographisches Lexikon Online



ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag