Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Huber, Huber, true Tommaso
* 1967 -12-1111.12.1967 Linz. Akkordeonist, Kontrabassist. Klassik und Volksmusik (mit der H. im oberösterreichischen Mühlviertel aufwuchs) haben für ihn in seiner musikalischen Arbeit gleichermaßen Bedeutung. Akkordeonunterricht ab 1975, 1983–85 Kontrabassstudium bei Johann Deutschmeister am Linzer Brucknerkonservatorium, ab 1985 Konzertfach bei L. Streicher, ab 1991 bei Josef Niederhammer an der Wiener MHsch., Diplomprüfung 1996. 1997–2001 Repertoirestudium bei Johannes Auersperg (MUniv. Graz/Oberschützen). Beginn der Konzerttätigkeit schon während der Studienzeit als Kontrabassist in diversen Ensembles und Orchestern in Wien, Linz und Salzburg. 1997–2001 Mitglied im Pürbacher Volkskunstorchester (Akk.), seit 1998 regelmäßiges Musizieren mit den Tanzgeigern (Ltg. Rudolf Pietsch). Seit 2000 Mitglied des Orchesters der Wiener Volksoper und der Kinderliedergruppe Tatzelbein (Ltg. Bernhard Costa). 2000 Gründungsmitglied des Ensembles Amarcord Wien (Akk.). Als Gründungsmitglied 2003–05 Kontrabassist im Kontrabass-Sextett bass instinct. Darüber hinaus 1994–2000 Unterrichtstätigkeit an der MSch. Hinterbrühl/NÖ, Workshops beim Festival Glatt & Verkehrt in Krems, beim Festival XONG in Mals (Malles/I) (Akk./Kb.), seit 1996 Dozent beim Oberösterreichischen Jugendorchester, seit 2002 beim Wiener Jeunesse Orchester sowie bei den Jeunesse Orchestercamps 2007 und 2008 in Graz. November 2008 Leitung einer Kulturwanderung zum Thema „Handwerk“ beim Festival Keschtnigl in Feldthurns (Velturno/I). Baut seit 1998 Kontrabässe, auf denen er auch spielt.
Ehrungen
Preisträger beim Wettbewerb Jugend Musiziert (Kontrabass) 1987; Talentförderungsprämie des Landes Oberösterreich für Komposition 1991.
Schriften
gem. m. Norbert Hauer (Hg.), Die Lieder Österreichs 2008.
Werke
CDs mit Amarcord Wien, bass instinct, Pürbacher Volkskunstorchester, Die Eipeldauer.
Literatur
http://tommaso.amarcord.at; pers. Mitt . T. Huber (10/2008).

Autor(en)
Christiane Gonzalez Mayoral
Empfohlene Zitierweise
Christiane Gonzalez Mayoral, Art. „Huber, Tommaso‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 01/12/2008]