Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Hügel, Hügel, true Karl Alexander Anselm Freiherr von
* 1796 -04-2525.4.1796 Regensburg/D, 1870 -06-022.6.1870 Brüssel. Reisender, Diplomat, Sammler, Hortologe. Nach Jusstudium in Heidelberg/D war H. 1811–24 Angehöriger der österreichischen Armee, nahm 1824 seinen Wohnsitz in Wien, leitete 1827–30 die ersten öffentlichen Gartenbauausstellungen, bereiste 1830–36 u. a. Syrien, Ostindien, Australien, Tibet sowie das Himalayagebiet und brachte von diesen Expeditionen ca. 32.000 naturwissenschaftliche und ethnographische Fundstücke nach Wien, darunter auch 40 Musikinstrumente. H.s Sammlungen befinden sich im Naturhistorischen Museum Wien.
Gedenkstätten
H.denkmal im H.park, H.gasse, H.garten (von H. angelegter Biedermeiergarten); alles Wien XIII.
Literatur
Czeike 3 (1994); ÖBL 3 (1965); Wurzbach 9 (1863).

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Hügel, Karl Alexander Anselm Freiherr von‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 26/11/2002]