Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Hymber, Hymber, true P. Werner
* --1734 Jechnitz/Böhmen (Jehnědí/CZ), --?. Geistlicher, Geiger und Komponist. Trat 1755 in den Orden der Barmherzigen Brüder ein und legte ein Jahr später die Gelübde ab. H. wurde später Prior (und Musikdirektor) der Klöster Proßnitz (Prostejov/CZ) und 1796 von Kukus in Böhmen (Kuks/CZ). Er galt als geübter Geiger und eifriger Komponist (meist für den Eigengebrauch).
Werke
Messen, Kirchenmusik, Symphonien, Konzerte.
Literatur
EitnerQ 5 (1901); Mendel-R. 5 (1875).

Autor(en)
Elisabeth Th. Hilscher
Empfohlene Zitierweise
Elisabeth Th. Hilscher, Art. „Hymber, P. Werner‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 20/12/2002]