A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Jachimecki, Zdzisław * 7.7.1882 Lemberg (L’viv/UA), † 26.10.1953 Krakau (Kraków/PL). Musikwissenschaftler, Komponist und Dirigent.

Jachimek, Franz Karl * 20.2.1830 Ödenburg (Sopron/H), † zw. März/April 1870 (Schiffbruch zw. China und Japan). Pianist und Komponist.

Jachimowicz, Theodor * 15.3.1800 Belzeć bei Zoločiv/Galizien (Bełzec bei Złoczów/PL), † 14.4.1889 Wien. Maler.

Jacob, Eustach * ?, † 16.12.1704 Mühlhausen/Böhmen (Milevsko/CZ). Musiker und Konventuale.

Jacob, Gunther Wenzel get. 30.9.1685 Gossengrün/Böhmen (Krajkova/CZ), † 21.3.1734 (Ort?). Komponist, Organist und Regens chori.

Jacobelli, Josef * ca. 1729 (Ort?), † 3.2.1801 Graz. Theaterunternehmer, Ballettmeister.

Jacobs, René * 30.10.1946 Gent/B. Sänger (Countertenor) und Dirigent.

Jacobsen, Theo * ?, † ?. Verfasser volkstümlicher Bühnenwerke in Wien in der 1. Hälfte des 20. Jh.s.

Jacobson, Leopold * 30.6.1878 Czernowitz/Bukowina (Černivci/UA), † 23.2.1943 KZ Theresienstadt. Bühnenschriftsteller.

Jacobus de Holandia * ?, † ?. Sänger.

Jacquin (Jaquin), Familie Nicolaus Joseph Freiherr von: * 16.2.1727 Leiden/NL, † 26.10.1817 Wien. Botaniker.

Jaeckel (Jaekl, Jäckel), Robert * 22.1.1896 Wien, † 1.5.1970 Salzburg. Komponist, Musiker.

Jaëll, Familie Eduard: * 1793 Graz, † ?.9.1849 Brüssel. Musiker.

Jagdmusik Vorwiegend Signalmusik, in der „Allgemeine Jagdsignale“ (z. B. Begrüßung), „Jagdleitsignale“ (z. B. Aufbruch zur Jagd) und „Totsignale“ (z. B. Fuchs tot) nebeneinander aufscheinen.

Jäger, Adolf * 17.12.1855 Klein-Holetitz/Böhmen (Holedeček/CZ), † 10.3.1909 Graz. Kaufmann.

Jäger (verh. Scheff), Anna * 18.1.1862 Wien, † 7.2.1937 Frankfurt am Main/D. Sängerin (Sopran).

Jäger, Anni (Anna) * 22.10.1948 Seefeld/T. Volkstümliche Sängerin und Jodlerin.

Jäger, Familie Franz Willibald: * 27.2.1792 Pernersdorf/NÖ, † 10.5.1852 Stuttgart/D. Sänger (Tenor).

Jäger (-Wilczek), Familie Ferdinand: * 25.12.1838 Hanau in Hessen/D, † 13.6.1902 Wien. Sänger (Tenor).

Jäger, Johann Martin * ?, † ?. Orgelbauer.

Jäger (eig. Mysliwec), Karl Maria * 23.10.1876 Wien, † 9.5.1956 Wien. Komponist, Textdichter.

Jäger, Raimund (Pseud. Tschacko) * 2.8.1961 Linz. Musiker, Komponist und Texter.

Jägerndorf (deutsch für tschechisch Krnov) Stadt im Nordosten Tschechiens bzw. Mährens an der Grenze zu Polen, nordwestlich von Troppau im historischen Gebiet von Schlesien (Österreichisch-Schlesien) liegend.

Jahn, Gertrude * 13.8.1938 Agram (Zagreb). Sängerin (Mezzosopran).

Jahn, Marie * 18.2.1865 Wien, † 26.10.1934 Hannover/D. Sängerin (Sopran).

Jahn, Otto * 16.6.1813 Kiel/D, † 9.9.1869 Göttingen/D. Archäologe, Musikforscher.

Jahn, Raimund * 19.5.1924 Wien. Komponist und Musiker.

Jahn, Wilhelm * 24.11.1835 Hof/Mähren (Dvorce/CZ), † 21.4.1900 Wien. Dirigent, Operndirektor.

Jahoda, Fritz * 23.5.1909 Wien, † 20.12.2008 Concord, MA/USA. Dirigent.

Jakesch (Jakisch, Jaksch), Familie Wiener Klaviermacher

Jakob, Max * 5.2.1847 Luditz/Böhmen (Žlutice/CZ), † 4.9.1918 Ybbs a. d. Donau/NÖ. Orgelbauer.

Jaksch, Erik * 7.1.1904 Wien, † 27.7.1976 Wien. Komponist.

Jaksch, Familie Adalbert: * 24.4.1826 Ulrichschlag/Böhmen (Oldris/CZ), † 6.11.1911 Bregenz. Musiklehrer, Musikdirektor und Komponist.

Jaksch, Josef * 18.3.1861 Drum bei Böhmisch Leipa (Stvolínky, Česká Lipa/CZ), † 15.2.1937 Wien. Lehrer, Chorleiter.

Jaksch, Schwestern Tänzerinnen

Jalowetz, Heinrich * 3.12.1882 Brünn, † 2.2.1946 Black Mountain, North Carolina/USA. Dirigent und Komponist.

Jamaigne, Johann Ernst (Jean Ernest) von (de) * ca. 1648 (Ort?), † 10.12.1719 Waidhofen an der Thaya/NÖ. Geistlicher und Schriftsteller.

Jamrich, Marie Madeleine (Lene) * 2.11.1885 Wien, † 23.5.1941 Wien. Tänzerin (Mimikerin).

Janáček, Leoš (Leo Eugen) * 3.7.1854 Hochwald/Mähren (Hukvaldy/CZ), † 12.8.1928 Mährisch-Ostrau (Moravská Ostrava/CZ). Komponist, Organist, Dirigent, Volksmusikforscher u. a.

Janata, Herbert * 21.7.1940 Wien. Musiker, Liedermacher.

Janatka, Johann Nepomuk * 29.4.1800 Trzeboratitz/Böhmen (Třeboratice/CZ), † 29.7.1878 Prag. Waldhornist und Pädagoge.

Janausch, Adalbert * 6.1.1808 Prag, † 29.11.1862 Wien. Kontrabassist.

Janauschek, Alfred * 5.11.1899 Wien, † 28.5.1957 Leoben/St. Militärkapellmeister.

Jancik, Hans * 15.8.1905 Wien, † 4.12.2001 Wien. Bibliothekar und Musikforscher.

Jancik, Karl * 29.6.1918 Wien, † 23.10.2002 Wien. Zitherspieler, Kapellmeister, Komponist, Innenarchitekt und Berufsschullehrer.

Janda, Peter * 4.10.1955 Wien. Komponist, Arrangeur und Produzent.

Janda (eig. Jander), Therese * 29.9.1827 Wien, † 2.10.1884 Wien. Sängerin (Alt).

Janeczek, Johannes Ludwig (auch J.-Johannes; Pseud. Ludwig Johannes) * 15.9.1879 Mährisch-Trübau/Böhmen (Moravská Třebová/CZ), † 2.8.1955 Wien. Schriftsteller, Journalist und Librettist.

Janiewicz (Yaniewicz), Feliks * 1762 Wilna (Vilnius), † 21.5.1848 Edinburgh/GB. Geiger, Dirigent, Komponist.

Janitschka, Brüder Liederdichter und Ärzte

Janko, Josef * 19.3.1897 München/D, † 1.11.1984 Graz. Sänger (Tenor).

Jankó, Paul von * 2.6.1856 Totis (Tata/H), † 17.3.1919 Konstantinopel (Istanbul/TR). Beamter, Mathematiker und Pianist.

Janowitz, Gundula * 2.8.1937 Berlin. Sängerin (Sopran).

Jansa, Anton (Tone) * 5.5.1943 Ormoz/SLO. Jazz-Saxophonist, -Flötist, Komponist, Pädagoge.

Jansa, Leopold * 23.3.1795 Wildenschwert/Böhmen (Ústí nad Orlicí/CZ), † 24.1.1875 Wien. Geiger, Lehrer und Komponist.

Jansen, Johann Anton Friedrich * Ende 18. Jh. ?/D, † ?.4.1827 Mailand/I. Komponist, Pianist und Geiger.

Jantschitsch, Eva (Pseud. Gustav) * 1978 Graz. Musikerin, Komponistin.

Januschowsky, Georgine von * 1850 Olmütz (Olomouc/CZ) oder Brünn/Mähren (Brno/CZ), † 6.9.1914 New York/USA. Sängerin (Sopran).

Japan (Nippon) Inselreich in Ostasien, konstitutionelle Monarchie.

Jaques-Dalcroze, Émile (eig. Jaques, Emmil Henry) * 6.7.1865 Wien, † 1.7.1950 Genf/CH. Komponist und Ballettpädagoge.

Jaresch, August * 12.7.1902 Klosterneuburg/NÖ, † 12.9.1984 Klosterneuburg. Sänger (Tenor).

Jaritz, Leo * 3.9.1908 Wien, † 11.8.1989 Wien. Trompeter und Kapellmeister.

Jarno (eig. Cohner), Georg * 3.6.1868 Ofen (Budapest), † 20. (25.?) 5.1920 Breslau (Wrocław/PL). Komponist.

Jarrell, Michael * 8.10.1958 Genf/CH. Komponist.

Jascha, Oscar (eig. Oskar Othmar) * 4.6.1881 Wien, † 9.1.1948 Wien. Komponist und Kapellmeister.

Jaska, Marialuise * 2.4.1954 Wien. Tänzerin und Choreographin.

Jaskewitz, Josef Franz * 5.1.1805 Wien, † 8.3.1888 Wiesbaden/D. Sänger (Bassbariton).

Jauck, Familie Johann Balthasar: * ? Schönstein/Untersteiermark (Sostanj/SLO), † 20.5.1758 Graz. Geigenbauer.

Jaud, Reinhard * 17.12.1947 Innsbruck. Organist.

Jauk, Werner * 5.4.1953 Kapfenberg/St. Musikwissenschaftler und Komponist.

Jauner, Franz von * 14.11.1831 Wien, † 23.2.1900 Wien. Schauspieler und Theaterdirektor.

Jaura, Familie Geigenbauer in Wien und München

Jazz Afro-amerikanische Musikform, die seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges auch fester Bestandteil der österreichischen Musikszene ist.

Jazz Bigband Graz (JBBG) GrazerBigband

Jazz Gitti (eig. Martha Butbul, geb. Bohdal) * 13.5.1946 Wien. Sängerin und Entertainerin.

Jazzland Jazzclub in Wien.

Jazzwerkstatt Wien Musikerkollektiv und Verein.

Jecha, Franz * 15.7.1897 Wien, † 13.11.1969 Wien. Komponist und Musiker.

Jedlicka (Jedlička), Bohdan * 24.1.1838 Petrowitz bei Rakonitz (Petrovice nad Rakovník/CZ), † 3.10.1923 Prag. Philologe und Pädagoge.

Jeitler, Karl * 25.3.1947 Neunkirchen/NÖ. Posaunist.

Jeitteles, Familie Jüdische Gelehrtenfamilie

Jelen, Alois * 11.5.1801 Swětla (Světlá nad Sázavou/CZ), † 15.10.1857 Chwalla (Chvaly/CZ). Komponist und Archivar.

Jelich (Jelić, Jelicich, Jeličić), Vincenz (Vincentius, Vincenzo, Vinko) * 1596 Fiume (Rijeka/HR), † 1636? Zabern (Saverne/F)?. Komponist.

Jelinek, Franz Xaver * 3.12.1818 Kauřim/Böhmen (Kouřim/CZ), † 7.2.1880 Salzburg. Musiker (Oboe), Chorleiter und Komponist.

Jelinek, Hanns (eig. Johann; Pseud.e Hanns Elin, H. J. Hirsch, Jakob Fidelbogen) * 5.12.1901 Wien, † 27.1.1969 Wien. Komponist.

Jelinek, Willy * 10.9.1909 Wien, † 20.11.2000 Wien. Komponist und Kapellmeister.

Jellinek, Fritz * 1.9.1895 Wien, † 7.3.1971 Wien. Komponist.

Jelosits, Peter * 23.5.1960 Wien. Sänger (Tenor).

Jenbach (eig. Jacobowicz), Béla * 1.4.1871 Miskolcz/H, † 21.1.1943 Wien. Schauspieler und Librettist.

Jenger, Johann Baptist * 23.3.1792 Kirchhofen bei Freiburg i. Br./D, † 30.3.1856 Wien. Beamter, Musiker.

Jenko, Davorin * 10.11.1835 Dvorje pri Cerkljah na Gorenjskem/SLO, † 25.11.1914 Laibach. Komponist.

Jenner, Alexander * 4.4.1929 Wien. Pianist.

Jenner, Gustav Uwe * 3.12.1865 Keitum, Insel Sylt/D, † 29.8.1920 Marburg an der Lahn/D. Komponist.

Jeremiáš, Familie Bohuslav: * 1.5.1859 Řestok bei Chrudim/Böhmen (Řestoky/CZ), † 18.1.1918 Budweis (České Budějovice/CZ). Musikpädagoge, Dirigent und Komponist.

Jerger, Alfred (eig. Alois Wendelin) * 9.6.1889 [nicht: 1893] Brünn/Mähren (Brno/CZ), † 18.11.1976 Wien. Sänger (Bass-Bariton), Kapellmeister, Komponist.

Jerger (eig. Jeřabek; auch Jerzabek), Wilhelm Franz * 27.9.1902 Wien, † 24.4.1978 Linz. Kontrabassist, Komponist, Dirigent und Musikwissenschaftler.

Jeritza, Maria (eig. Jedlitzka, Marie, auch Jedličková; Mimi, Mizzi) * 6.10.1886 [Czeike, K-R, LdM: 1887] Brünn/Mähren (Brno/CZ), † 10.7.1982 Orange, New Jersey/USA. Sängerin (Sopran).

Jernek, Josef * 9.4.1911 Wien, † 15.1.2002 Wien. Beamter, Chorleiter.

Jesacher, Franz Valentin * 1694 Margreid an der Weinstraße/Südtirol (Magrè sulla Strada del Vino/I), † 3.8.1774 Hall/T. Organist und Komponist.

Jesswagner (Jesswager), Matthäus * ca. 1717 (Ort?), † 1.6.1772 Wien. Orgelbauer.

Jestl, Bernhard * 11.2.1960 Innsbruck. Geiger und Komponist.

Jesuiten Ordensgemeinschaft (Societas Jesu, SJ).

Jesuitendrama Schul- bzw. Ordenstheater der Jesuiten mit betont gegenreformatorischer Ausrichtung und ab dem 17. Jh. sehr hohem Musikanteil, ursprünglich anlässlich der Prämienverleihungen veranstaltet.

Jeszenszky, Guido * 23.3.1959 Bärnbach/St. Jazz-Gitarrist, Pädagoge.

Jettel, Rudolf * 21.3.1903 Wien, † 23.11.1981 Wien. Klarinettist und Komponist.