Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Kerner, Kerner, true P. Amandus OSB
* --ca. 1642 Grießbach/NÖ, 1706 -05-088.5.1706 am Sonntagberg bei Amstetten/NÖ. Regens chori. 1672–ca. 1687 Regens chori (und gleichzeitig Novizenmeister) in Seitenstetten. Legte am 1.11.1667 die Profess ab. K. kaufte 1687 eine Messe aus Lambach. Die letzten 20 Lebensjahre verbrachte er an der Pfarr- und Wallfahrtskirche auf dem Sonntagberg.
Literatur
J. Haider, Die Gesch. des Theaterwesens im Benediktinerstift Seitenstetten in Barock u. Aufklärung 1973; MGÖ 1 (1995).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Kerner, P. Amandus OSB‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]