Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Kimmerling, Kimmerling, true P. Robert OSB (Johannes Evangelist)
* 1737 -12-088.12.1737 Wien, 1799 -12-055.12.1799 Oberweiden/NÖ. Komponist, Regens chori, Pianist und Musiklehrer. Besuchte 1748–54 die Schule des Benediktinerstiftes Melk, wo er auch Musikunterricht von M. Gurtler erhielt; 1754 Profess; kam nach Wien, um in den frühen 1760er, möglicherweise schon in den späten 1750er Jahren Kompositionsunterricht bei J. Haydn zu nehmen; 1761 Primiz in Melk und Chorregent der Stiftskirche; Musiklehrer der Klosterschüler, mit ihnen Aufführungen vor Kaiser Franz I. (1764), Maria Theresia und Marie Antoinette (1770, dafür das biblische Singspiel Rebecka, die Braut Isaaks); ab 1770 Dienst in den Pfarren von Getsdorf und Weikendorf/NÖ, 1781 Pfarrer in Oberweiden. Zu seinen Schülern zählten Kajetan Andorfer (1748–86), M. Paradeiser und G. Hauer. Seine Kompositionen zeigen kaum den Einfluss seines Lehrers Haydn, für dessen Werke er und seine Schüler aber eintraten.
Ehrungen
goldene bzw. silberne Denkmünze von Marie Antoinette und Kaiser Joseph II. 1770.
Werke
Kirchenmusik (Messen, Requien, marianische Antiphonen); Applausus de Tobiae historia (verschollen); Singspiele (Jocosa musica; Rebecka, die Braut Isaaks, Musik verschollen); Lieder; 4 Divertimenti bzw. Cassationen; Kammer- und Klaviermusik.
Literatur
NGroveD 13 (2001); MGG 7 (1958); Erhart 1998; MGÖ 2 (1995); R. N. Freeman in Stift Melk: Geschichte und Gegenwart 1 (1980); R. N. Freeman in Haydn Yearbook 1982; Freeman 1989.
Autor*innen
Barbara Boisits
Letzte inhaltliche Änderung
25.4.2003
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Kimmerling, P. Robert OSB (Johannes Evangelist)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 25.4.2003, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001d448
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001d448
GND
Kimmerling, P. Robert OSB (Johannes Evangelist): 13773896X
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag