Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Kofler, Kofler, true Michael Martin
* 1966 -04-099.4.1966 Villach/K. Flötist, Musikpädagoge. 1984–87 Ausbildung an der Wiener MHsch bei W. Schulz und W. Tripp, 1989 bei Peter-Lukas Graf an der MAkad. Basel/CH. Seit 1983 als Konzertsolist mit internationalen Orchestern tätig. 1987 Soloflötist des Gustav Mahler-Jugendorchesters unter C. Abbado, seither Soloflötist der Münchner Philharmoniker. Seit 1989 Leiter einer Konzertfachklasse an der MHsch. (seit 1998 MUniv.) Mozarteum in Salzburg. Jurymitglied bei Wettbewerben, Abhaltung von Meisterkursen in Europa, Japan, Korea und den USA, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen.
Ehrungen
Kulturförderungspreis der Münchner Konzertgesellschaft 1987; Förderungspreis des Landes Kärnten 1987; Würdigungspreis des Österr. Wissenschaftsministers 1987 und 1989; Kulturpreis der Stadt Villach 1993.
Literatur
www.flutepage.de/deutsch/flutists/kofler.shtml; MGÖ 3 (1995); pers. Mitt. M. M. K.

Autor(en)
Andrea Harrandt
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Kofler, Michael Martin‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]