Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Kohlenberg Kohlenberg Josef: (Kohlenberger, Kollenberg), Familie
Josef: * 1797 -07-2828.7.1797 Wien, † 1846 -12-1010.12.1846 Wien. Tänzer. 1816–46 als Tänzer und ab 1836 als Mimiker am Kärntnertortheater in Wien engagiert. 1819–23 verheiratet mit Angelika Maria (geb. Rozier), die 1816–23 Solotänzerin an der Hofoper war und zur Tänzerelite der Pariser Oper zählte. Sein Bruder

Anton: * 1786 Wien, † ?. Tänzer. 1821–23 Solotänzer am Kärntnertortheater, wo auch seine Frau als Tänzerin wirkte. J. K.s Kinder

Josefine Alexandra: * 7.3.1820 Wien, † 11.9.1891 Bordeaux/F. Tänzerin. Ausbildung in Paris, bei G. Carey und in Wien. 1840–46 Solotänzerin am Kärntnertortheater, dann in Mailand und London tätig.

Gustav Philipp: * 26.10.1821 Wien, † 11.12.1872 Wien. 1838–63 Figurant im Ballettkorps des Kärntnertortheaters. Ab 1856 als Ballettlehrer tätig.


Literatur
ÖBL 4 (1969); Raab 1994.

Autor(en)
Andrea Harrandt
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Kohlenberg (Kohlenberger, Kollenberg), Familie‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]