Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Kolman, Kolman, true Walter
* 1940 -01-1818.1.1940 Wien, 1987 -08-2222.8.1987 Wien. Tänzer, Choreograph und Lehrer. K. studierte bei Gerti Fochler, W. Fränzl und Vera Denisowa. Seit 1958 im Ballett der Volksoper Wien engagiert (Solotänzer 1966–1985), vertrat er zusammen mit Tänzern wie Hedi Richter, Melitta Ogrise und G. Senft einen durch D. Luca dort etablierten, fließend-eleganten „wienerischen“ choreographischen Stil. K., der auch als Operetten-Buffo tätig war, wurde einer breiteren Öffentlichkeit besonders durch seine Auftritte in den Fernsehübertragungen der Neujahrskonzerte der Wiener Philharmoniker bekannt. Er war seit 1975 Lehrer am Konservatorium der Stadt Wien, immer wieder choreographierte er Tänze in Operetten (etwa in Bad Ischl).
Literatur
U. Kneiss in österreich tanzt 2001.

Autor(en)
Gunhild Oberzaucher-Schüller
Empfohlene Zitierweise
Gunhild Oberzaucher-Schüller, Art. „Kolman, Walter‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]