Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Kränzl, Kränzl, true Joseph Leopold
* 1825 -11-1313.11.1825 Ried im Innkreis/OÖ, † 1907 -03-2727.3.1907 Ried i. I. Buchdrucker und Verleger. Nach Ausbildung in Linz und München übernahm er von seinem Vater Matthias K. dessen Druckerei samt lithographischer Anstalt und fügte 1860 einen Musikalienverlag hinzu, in dem u. a. 1864 als erster Druck eines Werkes von A. Bruckner dessen Germanenzug, v. a. aber Werke R. Führers erschienen. 1866–80 redigierte K. das von ihm gegründete Rieder Wochenblatt. 1883, nach Verkauf von Druckerei und Zeitung – den Musikalienverlag führte er weiter –, wurde K. Bürgermeister von Ried (bis 1888), 1884 Abgeordneter im Oberösterreichischen Landtag (bis 1896). Er befasste sich auch mit lokalgeschichtlichen Forschungen.
Schriften
Gedenkschrift zur Säkularfeier des Hauses K. 1880; Topograph.-statist. Mitt. über Ried 1883; Das Brauereigewerbe in früheren Jh.en 1895; Aus meiner Zeit 1903 (z. T. in Rieder Heimatkunde 1915, H. 8).
Literatur
ÖBL 4 (1969); BrucknerH 1996.

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Kränzl, Joseph Leopold‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]


GND
Weiterführende Literatur (OBVSG)

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


Österreichisches Biographisches Lexikon Online



Institut für kunst- und musikhistorische Forschungen

Publikationen zur Musikforschung im Verlag