Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Kutschera, Kutschera, true Alois
* 1859-12-055.12. [Sieczynski: 23.5.] 1859 Budapest, 1919 -10-2222.10.1919 Wien. Komponist und Textdichter.
Werke
Außer Rand und Band (Da gibt’s kan Herrgott mehr); Du bist zu schön, um treu zu sein; Weißt du, Muatterl, was i träumt hab; Die drei Hochzeiten; Du bist das Märchen meines Lebens; Budapester Gastwirte-Marsch; Schönau, mein Paradies.
Literatur
Lang 1986; F-A 1936; R. Sieczynski, Wienerlied, Wr. Wein, Wr. Sprache 1947; J. Koller, Das Wr. Volkssängertum in alter u. neuer Zeit 1931.

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Kutschera, Alois‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]