A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kürenberger (Kürnberger, Der von Kürenberg) * ?, † ?. Minnesänger.

Kur und Sommerfrische Kur und Sommerfrische gehören zu den Vorformen des Massentourismus.

Kürschner (Kierschner, Khürschner), Reichardt Andre * ca. 1642 (Ort?), begr. 29.12.1706 Salzburg (St. Peter). Organist.

Kurtág, György * 19.2.1926 Lugos (Lugoj/RO). Komponist, Pädagoge.

Kurth, Ernst * 1.6.1886 Wien, † 2.8.1946 Bern. Musiktheoretiker, Musikwissenschaftler.

Kurz, Ehepaar Vilém: * 23.12.1872 Deutsch-Brod (Havlíčkův Brod/CZ), † 25.5.1945 Prag. Klavierpädagoge und Pianist.

Kurz (Kurtz, K.-Bernardon), Familie Johann Joseph Felix von: * 22.2.1717 Wien, † 2.2.1784 Wien. Schauspieler, Sänger, Tänzer, Impresario, Theaterschriftsteller.

Kurz, Franz CanReg * 2.7.1771 Kefermarkt/OÖ, † 12.4.1843 St. Florian/OÖ. Historiker und Regens chori.

Kurz zum Thurn und Goldenstein, Franz Seraph von * 20.1.1807 St. Michael/Sb, † 28.8.1878 Langenwang/St. Maler und Musiker.

Kurz, Walter * 27.6.1909 Wien, † 19.4.1998 Innsbruck. Komponist und Violoncellist.

Kurzböck (Kurzbeck), Magdalena von * 17.3.1770 Wien, † 4.2.1845 Wien. Pianistin.

Kürzinger, Paul Ignaz * 28.4.1750 Mergentheim/D, † nach 1820 Wien. Komponist, Musikdirektor und -pädagoge.

Kurzweil (Kurtzweil), Franz * 1754 (Ort?), † nach 1805 (Ort?). Konzertmeister und Komponist.

Kuschnir, Boris * 28.10.1948 Kiew/UA. Geiger und Pädagoge.

Küss (Kuss), Wolfgang * ca. 1779 Sandau/Böhmen (Žandov/CZ), † 1.3.1834 Wien. Holzblasinstrumentenbauer.

Küstenland, Österreichisches (deutsch für italienisch Litorale austriaco, slowenisch Avstrijsko Primorje) Verwaltungsbezirk, der im 18. Jh. als solcher definiert wurde, ab 1849 Kronland der Habsburger-Monarchie, Hauptstadt Triest.

Kutil, Karl Josef * 11.7.1920 Wien, † 17.03.2016 Wien. Kirchenmusiker, Organist.

Kutrowatz, Duo Klavierduo.

Kutschera, Alois * 5.12. [Sieczynski: 23.5.] 1859 Budapest, † 22.10.1919 Wien. Komponist und Textdichter.

Kutschera (Kučera), Johann Freiherr von * 1766 Prag, † 20.4.1832 Wien. Feldmarschall.

Kvarda, Franz * 2.7.1904 Wien, † 8.5.1971 Wien. Violoncellist.

Kwapil, Johann Wenzel 26.5. [nicht: 3.] 1822 Wien, † 24.2.1907 Wien. Volkssänger.

Kypta, Johann * 30.11.1813 Borotin/Böhmen (Borotín/CZ), † 5.4.1868 Teltsch/Mähren (Telč/CZ). Lehrer und Komponist.