Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Langauer, Langauer, true Hedy
* 1909 -06-044.6.1909 Wien, † 1988 -06-2323.6.1988 Wien. Komponistin. Lernte als Kind Klavier. Studierte 1928–32 Gesang am Konservatorium in Wien (bei H. Duhan). 1934 heiratete sie; nach dem Zweiten Weltkrieg begann sie zu komponieren.
Ehrungen
1. Preis („Schönbrunner-Preis“) für den Walzer Geburtstagskinder 1950.
Werke
Walzer (Wr. Juwelen); Konzertstück Ungarisch; Ouvertüre Die Wienerin, Märsche (Immer flott voran); Ländliche Suite; Wienerlieder (Mein Herz hat Heimweh, Aus den Augen, aus dem Sinn, Draußen in Dornbach).
Literatur
Lang 1986 u. 1996, 65.

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Langauer, Hedy‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]