Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

LarerLarertrue (Lar), Hans
* --?, † --?. Orgelbauer. 1485 als erster ortsansässiger Orgelbauer in Linz nachweisbar, 1473–75 schon in St. Florian tätig (2 Orgeln auf dem Lettner entstanden in dieser Zeit). 1490 ist P. Hofhaimer bei seinem Aufenthalt in Linz vielleicht mit L. zusammengekommen. L. bezog sein Holz aus den Forsten des Stiftes Lambach, wo er ebenfalls Orgeln baute bzw. erneuerte. Vermutlich war L. auch als Organist tätig.
Literatur
F. Linninger in Oberösterr. Heimat-Bll. 9 (1955); R. Quoika, Die altösterr. Orgel der späten Gotik, der Renaissance und des Barock 1953; A. Czerny, Kunst und Kunstgewerbe im Stifte St. Florian 1886, 78; Eberstaller 1955 [Lar(er)]; MGG 8 (1960) 916; Wessely 1950, 107; MGÖ 1 (1995).

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Larer (Lar), Hans‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]