Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Lazzari, Lazzari, true Sylvio (Silvio, eig. Josef Fortunat Sylvester)
* 1857 -12-3030.12.1857 Bozen/Südtirol (Bolzano/I), † 1944 -06-1010.6.1944 Suresnes bei Paris. Komponist. Trat mit acht Jahren als Geiger auf. Studierte Jus in Innsbruck, München/D und Wien (Dr. jur. 1882), dann Komposition am Pariser Conservatoire bei Ernest Guiraud und César Franck. Bis 1894 setzte er sich als Vorsitzender des Rich. Wagner-Vereins in versch. Pariser Musikzeitschriften für diesen ein. Daneben war L. Chordirigent in Monte Carlo/F. 1896 wurde er Franzose, 1898 ging er nach München und Prag. Danach lebte er (abgesehen von Reisen nach Mitteleuropa und 1918 nach Chicago/USA) zurückgezogen in Suresnes, um sich seinem Schaffen zu widmen.
Ehrungen
Ritterkreuz der Ehrenlegion 1894.
Werke
Opern (La Lépreuse [dt. Die Ausgestoßene] 1912, Le Sauteriot 1918, La Tour de feu 1925, Armor 1898 u. 1905), Bühnenmusik zu Johann Wolfgang v. Goethes Faust 1925; Lieder u. Chöre; Werke für Orch.; Kammermusik (s. Tbsp.e).
Literatur
NGroveD 14 (2001) [mit WV]; MGG 10 (2003) und 8 (1960); ÖBL 5 (1972); Riemann 1961 u. 1975; NGroveDO 2 (1992); F-A 2 (1978).
Autor*innen
Alexander Rausch
Letzte inhaltliche Änderung
14.3.2004
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Lazzari, Sylvio (Silvio, eig. Josef Fortunat Sylvester)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 14.3.2004, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001d719
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.

MEDIEN
HÖRBEISPIELE

Con fuoco aus der Sonate für Violine und Klavier op. 24, Paris 1894

Allegro grazioso aus demTrio für Klavier, Violine und Violoncello op. 13, Paris 1886
© 2000 Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum Innsbruck

DOI
10.1553/0x0001d719
GND
Lazzari, Sylvio (Silvio, eig. Josef Fortunat Sylvester): 116858702
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


Österreichisches Biographisches Lexikon Online



Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum Innsbruck

ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag