Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Liebhardt Liebhardt true (geb. Baier), Ida
* 1856 -03-1616.3.1856 Wien, † 1933 -07-011.7.1933 Wien. Sängerin (Alt). Studierte 1866–70 am Wiener Konservatorium (bei M. Marchesi, H. Proch und A. Foerster). Begann ihre Karriere am Grazer Opernhaus und wurde 1880 an die Wiener Hofoper engagiert, wo sie bis 1906 auftrat. Sie hatte auch als Konzertsängerin ein umfangreiches Repertoire und war mit dem Schauspieler und Regisseur Ignaz L. (1850–1900) verheiratet. Ihre Schwester Anna Baier (* 28.4.1858 Wien, † 4.6.1935 Wien) war ebenfalls Sängerin (Sopran) und nach Engagements in Dresden/D, Brünn, Graz (1883) Mitglied der Wiener Hofoper (1884–98).
Literatur
ÖBL 5 (1972); K-R 1997 [Baier]; Kosch 2 (1960).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Liebhardt (geb. Baier), Ida‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]