A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Lisinski, Vatroslav (eig. Ignac Fuchs) * 8.7.1819 Agram (Zagreb), † 31.5.1854 Agram. Komponist.

List (eig. Fleissig), Emanuel * 22. [Czeike: 23.] 3.1888 Wien, † 21.6.1967 Wien. Sänger (Bass).

Liszt, Franz (Franciscus, Ferenc) * 22.10.1811 Raiding/Ungarn (heute Bl), † 31.7.1886 Bayreuth/D. Pianist und Komponist.

Litanei Ursprünglich liturgische Bezeichnung der Prozessionen zu den Bitttagen (an den drei Wochentagen vor dem Fest Christi Himmelfahrt) und am Markustag (25. April)

Literarische Verwertungsgesellschaft, Staatlich genehmigte (LVG) Verwertungsgesellschaft zur Wahrnehmung der Rechte von Schriftstellern, Journalisten, wissenschaftlichen Autoren und Übersetzern sowie von deren Verlegern und Rechtsnachfolgern an Sprachwerken.

Literatur Künstleroper und Musikerroman

Litschauer, Der * ? Litschau/NÖ?, † ca. 1300 (Ort?). Spruchdichter.

Litschauer, Familie Franz: * 6.4.1903 Laa an der Thaya/NÖ, † 29.2.1972 Wien. Kapellmeister, Komponist.

Liturgie In den Westkirchen seit dem 16. Jh., besonders aber seit dem 2. Vatikanischen Konzil der Oberbegriff für alle Weisen und Formen, bei denen sich christliche Gemeinden bzw. Kirchen sowie Juden zum Gottesdienst versammeln.

Liturgische Bewegung Im weiteren Sinne mehrere Ansätze in der katholischen Kirche seit dem Spätmittelalter, den Laien den Gottesdienst zu erschließen (insbesondere die Spaltung zwischen dem allein handelnden Priester und dem sich irgendwie fromm beschäftigenden Volk zu überwinden).

Livadić (Wiesner), Ferdo (Ferdinand) * 30.5.1799 Cilli/Steiermark (Celje/SLO), † 8.1.1879 Samobor bei Zagreb/HR. Grundbesitzer und Komponist.

Liverati, Giovanni * 27.3.1772 Bologna, † 18.2.1846 Florenz (Firenze/I). Komponist, Sänger (Tenor) und Pädagoge.

Ljubljana Laibach und Slowenien

Lobkowitz (Lobkowicz), Familie Altes böhmisches Adelsgeschlecht, 1479 in den böhmischen Freiherrnstand, 1624 in den Reichsfürstenstand erhoben.

Löbl, Karl * 24.5.1930 Wien, † 27.1.2014 Wien. Musikjournalist und Kritiker.

Löbl, Karl Maria * 1.9.1911 Wien, † 3.2.1942 vor Moskau (gefallen). Komponist.

Lobovsky, Robert * 17.12.1904 Kindberg/St, † 11.3.1987 Feldbach/St. Kapellmeister.

Locher, Jakob (Pseud. Philomusus) * Ende Juli 1471 Ehingen/D, † 4.12.1528 Ingolstadt/D. Gelehrter und Dichter.

Lockenhauser Kammermusikfest Zwölftägiges Musikfestival, das 1981 vom Lockenhauser Ortspfarrer J. Herowitsch ins Leben gerufen wurde und alljährlich (mit Unterbrechung 1991; seit 1992 unter dem Namen KREMERata MUSICA) Anfang Juli auf Burg Lockenhaus/Bl stattfindet.

Lodes, Birgit * 30.4.1967 Marktredwitz/D. Musikwissenschaftlerin.

Lodron, Familie Tiroler Adelsfamilie aus dem Val Lagarina (Lagertal/I, Stammschlösser Castelnouvo und Castellano).

Loewe, Frederick * 10.6.1904 Wien [NGroveD: Berlin 1901], † 14.2.1988 Palm Springs, CA/USA. Komponist.

Loewe, Johann Gottfried Carl * 30.9.1796 Löbejün bei Halle an der Saale/D, † 20.4.1869 Kiel/D. Komponist, Sänger, Pianist.

Löger (Pseud. Varry), Anton * 12. [ÖBL: 14.] 4.1813 Wien, † 16. [ÖBL: 15.] 9.1862 Wien. Schauspieler, Dichter und Journalist.

Logothetis, Anestis * 27.10.1921 Pyrghos am Schwarzen Meer (Burgas/BG), † 6.1.1994 Wien. Komponist.

Löhner (eig. Löwy), Fritz (Pseud. Beda, Beda-L.) * 24.6.1883 Wildenschwert/Böhmen (Ústí nad Orlicí/CZ), † 4.12.1942 Konzentrationslager Auschwitz (Oświęcim/PL). Schriftsteller, Librettist.

Loibner, Matthias * 2.5.1969 Graz. Drehleierspieler, Komponist.

Loibner, Wilhelm * 5.1.1909 Wien, † 23.4.1971 Bad Hall/OÖ. Dirigent.

Loidl, Alois * 14.11.1953 Eisenstadt. Komponist, Trompeter und Kapellmeister.

Loidl, Karl * 15.2.1908 Ebensee/OÖ, † 9.8.1943 Wjasma (Vjaz’ma/RUS). Volksbildner, Schriftsteller, Komponist.

Loidol, P. Oddo OSB (Rafael) * 30.12.1858 Alberndorf/OÖ, † 31.1.1893 Kremsmünster/OÖ. Geistlicher und Musiker.

Lokomotive (eig. Locomotive) Maschine zum Ziehen von Lasten (lat. loco movere = vom Ort fort bewegen).

Lolita (eig. Edith Einzinger, geb. Zuser) * 17.1.1931 St. Pölten. † 30.6.2010 Salzburg (begr. Großgmain/Sb). Schlagersängerin und Moderatorin.

Lolli, Antonio * ca. 1725 Bergamo/I, † 10.8.1802 Palermo/I. Violinvirtuose und Komponist.

Lolli, Giuseppe Francesco (Gioseffo Maria) * 1701? Bologna/I, † 11.8.1778 Salzburg. Hofkapellmeister und Komponist.

Lombardei (deutsch für italienisch Lombardia) Region Italiens mit der Hauptstadt Mailand und den Provinzen Bergamo, Brescia, Como, Cremona, Mantua, Mailand, Pavia, Sondrio und Varese, ab Beginn des 18. Jh.s unter habsburgischer Herrschaft.

Loos-Schmeiser, Friedl * 13.2.1924 Wien, † ?. Sängerin (Sopran).

Loose, Schwestern Emmy (Emma, Emmi), verh. Kriso: * 22.1.1914 Karbitz bei Aussig/Böhmen (Chabařovice/CZ), † 14.10.1987 Wien. Sängerin (Sopran).

Lopez, George Jorge Enrique * 30.11.1955 Havanna. Komponist.

Lo Presti (Lopresti, dello Presti), Familie Rocco (Rochus) Baron (de): * 1703 Palermo/I, † 15.8.1784 Wien. Offizier und Impresario.

Lorber, Jakob * 22.7.1800 Kanischa bei Jahring/St (Kaniža pri Jarenini/SLO), † 24.8.1864 Graz. Musiker, Komponist, Schriftsteller.

Lorens (nicht Lorenz), Carl * 7.1.1851 Wien-Erdberg (Wien III), † 12.12.1909 Wien. Volkssänger, Komponist, Textdichter, Journalist.

Lorenz, Alfred Ottokar * 11.7.1868 Wien, † 20.11.1939 München/D. Dirigent, Komponist, Musikwissenschaftler.

Lorenz, Franz * 4.4.1803 Stein an der Donau/NÖ, † 8.4.1883 Wiener Neustadt/NÖ. Arzt und Schriftsteller.

Lorenz, Joseph * ?, † (Ort?).11.10.1817 Kontrabassist und Kontrafagottist.

Lorenz (eig. Sülzenfuß), Max * 10.5.1901 (andere Daten falsch) Düsseldorf/D, † 11.1.1975 Salzburg (andere Daten falsch). Sänger (Tenor).

Lorenz, Paul * 19.2.1893 Wien, † 10.2.1980 Wien. Sänger (Bassbariton), Musikschriftsteller, Kritiker.

Lorenzoni, Antonio * 10.6.1755 Montecchio Maggiore/Venetien (heute I), † 30.9.1840 Montecchio Maggiore. Jurist und Musikhistoriker.

Lorenzoni (Lorenzani, Lorenzoni-Conti, La Conti, La Contini), Maria Anna * ca. 1700? (Ort?), † nach 31.3.1732 (Ort?). Sängerin (Sopran).

Lorinser, Gisela * 27.9.1856 Kalksburg/NÖ (heute Wien XXIII), † 1.2.1899 Wien. Komponistin und Schriftstellerin.

Lortzing, Gustav Albert * 23.10.1801 Berlin, † 21.1.1851 Berlin. Komponist, Schauspieler, Sänger.

Lösch, Johann * 18.4.1908 Schörfling/OÖ, † 7.2.2001 Schörfling. Kooperator, Musiker und Komponist.

Losch, Tilly (eig. Ethel) * 15.11.1903 Wien, † 24.12.1975 New York/USA. Tänzerin, Choreographin, Filmschauspielerin und Malerin.

Löschenkohl (Loeschenkohl), Johann Hieronymus * 18.3.1753 Elberfeld in Jülich-Berg/D, † 11.1.1807 Wien. Kupferstecher, Kunst- und Musikalienhändler.

Löscher, Leopoldine * 9.11.1853 Wien, † 21.2.1928 Pasing bei München/D. Tänzerin.

Losert, P. Benedikt OSB (Joachim) * 3.1.1864 Altwasser/Mähren (Stará Voda/CZ), † 4.7.1916 Wien. Pädagoge und Musikarchivar.

Losj (Losy, Losio), Brüder? Peter Maria de: * 1531 Mailand (Milano/I), † 10.1.1608 Innsbruck. Leiter der Hofmusik, Trompeter.

Losonczy, Andor * 2.6.1932 Budapest. Komponist und Pianist.

Losy (Logi, Logy, Loßy) von Losinthal (Lozimtál, Losymthal, Losynthal), Johann Anton (Jan Antonín) * ca. 1645 Schloss Steken bei Strakonitz/Böhmen (Štekeň nad Strakonice/CZ), † zw. 9.8./2.9.1721 Prag. Lautenist.

Loth, P. Ägid OSB * ca. 1616 Pollingen/Bayern, † 19.4.1654 Seitenstetten/NÖ. Geistlicher und Chorregent.

Lotrič, Janez * 26.7.1953 Železniki/SLO. Sänger (Tenor).

Lotter (versch. Firmennamen) Musikverlag.

Lotti della Santa, Marcella (Marcellina) * ?.9.1831 Mantua (Mantova/I), † 9.2.1901 Paratico/I. Sängerin (Sopran).

Lotti, Antonio * 1666 Hannover/D, † 5.1.1740 Venedig. Komponist, Kapellmeister und Organist.

Lotz (Lots), Johann Theodor * 21.2.1746 Kirchheim (Kirchheimbolanden/D), † 26.6.1792 Alservorstadt (Wien IX). Klarinettist, Fagottist, Bratschist, Holzblasinstrumentenmacher.

Loubé (eig. Holoubek), Karl (Charles) * 13.1. [Riemann 7.] 1907 Mährisch-Kromau bei Brünn/Mähren (Moravský Krumlov/CZ), † 12.12.1983 Klosterneuburg/NÖ. Komponist und Kapellmeister.

Louis, Rudolf * 30.1.1870 Schwetzingen/D, † 15.11.1914 München/D. Musiktheoretiker und -schriftsteller.

Louys (Louuys, Louwys, Louvys, Lovis, Loys), Jean * ca. 1530 (Ort?), † 15.10.1563 Wien. Sänger und Komponist.

Love, Henry (eig. Loewe, Hilde) * 8.7.1895 Wien, † 15.5.1976 London. Pianistin, Komponistin.

Löw, Hans * ?, † 1.6.1986 Wien. Saxophonist und Flötist.

Löwe, Ehepaar Marie (geb. Draeger): * ca. 1846 Lemberg/Galizien (L’viv/UA), † 1921 Prag. Sängerin (Mezzosopran).

Löwe, Ferdinand * 19.2.1863 Wien, † 6.1.1925 Wien. Dirigent und Pianist.

Löwe (Loewe), Sophie (Sofia) Johanna Christine * 24.3.1815 [24.5.1812?] Oldenburg, Niedersachsen/D, † 29.11.1866 Pest (Budapest). Sängerin (Koloratursopran).

Löwe (Loewe, eig. Löwy), Theodor * 9.9.1855 Wien, † 29.7.1935 Breslau (Wrocław/PL). Theaterdirektor und Schriftsteller.

Löwenstein, Arthur (Artur) * 18.9.1890 Wien, † 5.7.1939 Antwerpen/B. Dirigent und Komponist.

Löwenstein, Hans Otto (Pseud. Hans Otto) * 11.10.1881 Oderfurt/Mähren (Privoz/CZ), † 8.5.1931 Wien. Regisseur.

Löwenstern (geb. Eder), Josephine * 15.12.1815 Wien, † 29.6.1868 La Celle St Cloud bei Paris. Pianistin.

Löwinger (Löwin), Margarethe (Guggi, Margit) * 5.4.1939 Wien, † 21.4.2018 Wien. Operettensängerin, Schauspielerin.

Löwy, Ehepaar Antonie (geb. Hartmann): * 24.7.1861 Wien, † 9.4.1940 Wien. Schauspielerin und Sängerin (Sopran).

Löwy (Loewy), Harry (Heinrich; eig. Heinrich Hartmann) * 1891 (Ort?), † 1917 (Ort?, verm. gefallen). Musiker.

Loy, Thomas * vor 1819 (Ort?), † nach 1826 (Ort?). Schullehrer.

Loyp, Josef * 4.1.1801 Wien, † 31.10.1877 Wien. Orgelbauer.

Loys, Peskin * ?, † ?. Sänger?.

Lu, I-Tsen * 15.6.1959 Pingtung/RC. Klavierpädagogin und Komponistin.

Luca, Dia * 13.4.1912 Karánsebes/Siebenbürgen (Caransebes/RO), † 14.8.1975 Wien. Tänzerin, Choreographin, Ballettmeisterin und Pädagogin.

Luca, Ignaz de * 29.1.1746 Wien, † 24.4.1799 Wien. Staatsrechtler und Schriftsteller.

Lucas, P. Raphael OSB * ca. 1714 Murnau, Oberbayern/D, † 17.11.1752 St. Wolfgang/OÖ. Geistlicher, Pädagoge, Organist.

Lucca, Carl (Karl) * 2.11.1819 Wien, † 31.8.1892 Wien. Sänger (Tenor/Bariton).

Lucca, Pauline * 25.4.1841 Wien, † 28.2.1908 Wien. Sängerin (Sopran).

Lucchesi, Giulio Maria * ca. 1763 Livorno/I, † nach 1799 (Ort?)/Italien. Violinist und Komponist.

Lucerna, Eduard * 11.11.1869 Klagenfurt, † 26.11.1944 Bozen/Südtirol (Bolzano/I). Chordirektor und Komponist.

Ludkewytsch, Stanislav * 24.12.1879 Jaroslaw/Ostgalizien (heute PL), † 10.9.1979 L’viv/UA. Komponist, Musikwissenschaftler, Pädagoge, Gymnasialprofessor.

Ludwig, Christa * 16.3.1928 Berlin. Sängerin (Mezzospran/Sopran).

Ludwig, Hermann Wilhelm * 29.4.1890 Zwickau/Böhmen (Cvíkov/CZ), † 11.9.1948 Schöneck/Sachsen [ÖBL: Ingolstadt/D]. Komponist.

Ludwig, Leopold * 12.1.1908 Witkowitz bei Mährisch-Ostrau/Mähren (Ostrava-Vítkovice/CZ), † 24.4.1979 Lüneburg/D. Dirigent.

Ludwig, Walther * 17.3.1902 Bad Oeynhausen/D, † 15.5.1981 Lahr/D. Sänger (Tenor) und Arzt.

Luef, Berndt * 9.8.1952 Knittelfeld/St. Percussionist, Komponist.

Lugert, Josef * 30.10.1841 Frohnau/Böhmen (Vranov/CZ), † 17.1.1928 Linz. Musikpädagoge, Komponist, Geiger.

Lughofer, Josef * 19.3.1831 Thalheim bei Wels/OÖ, † 8.4.1905 Kremsmünster/OÖ. Militärmusiker.

Luib, Ferdinand * 28.1.1811 Wien, † 30.4.1877 Wien. Schriftsteller und Redakteur.

Luise Pop Österreichische Indiepop-Band mit Sitz in Wien.

Luisi, Brüder Fabio: * 17.1.1959 Genua (Genova/I). Dirigent, Pianist.

Luithlen, Victor * 20.5.1901 [nicht: 1904] Wien, † 14.11.1987 Wien. Musikarchivar und -bibliothekar.

Lukes (eig. Lukesle), Jan Ludevít * 22.11.1824 Wildenschwert/Böhmen (Ústí nad Orlicí/CZ), † 24.2.1906 Prag. Sänger (Tenor) und Gesangspädagoge.

Luksch, Familie Georg: * 8.8.1921 Wien, † 17.1.1996 Wien. Komponist und Kapellmeister.