Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Mann, Mann, true Józef
* 1883 -02-2424.2.1883 Lemberg (L’viv/UA), † 1921 -09-055.9.1921 Berlin. Sänger (Tenor). Gleichzeitig zur Gesangsausbildung in Lemberg (bei Walery Wysocka und Kicki) absolvierte er ein Jusstudium. Nach erfolgreichem Debüt als Jontek in Stanislaw Moniuszkos Halka (1909) folgten Studien in Mailand/I. Internationale Anerkennung brachte ihm ein 4-jähriges Engagement an der Volksoper Wien (1912–15). Mehrere Gastspiele an der Wiener Hofoper (Staatsoper). 1915–17 war M. in Darmstadt/D engagiert, ab 1918 an der Berliner Hofoper.
Literatur
Encyklopedia Muzyczna m (2000); J. Chomiński (Hg.), Słownik Muzyków Polskich 2 (1967); L. Kydryński, Opera na cały rok 1989; K-R 1997.

Autor(en)
Piotr Szalsza
Empfohlene Zitierweise
Piotr Szalsza, Art. „Mann, Józef‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]


GND
Mann,
Weiterführende Literatur (OBVSG)

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


Institut für kunst- und musikhistorische Forschungen

Publikationen zur Musikforschung im Verlag