Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Motte, Motte, true Diether de la
* 1928 -03-3030.3.1928 Bonn/D, † 2010-05-1515.5.2010 Berlin/D. Komponist und Musiktheoretiker. Studierte in Detmold (Komposition, Klavier und Chorleitung) und Darmstadt (Ferienkurse u. a. bei E. Krenek); ab 1950 Dozent und ab 1955 Musikkritiker in Düsseldorf; 1959–62 beim Verlag Schott; lehrte ab 1962 an der Hamburger MHsch., 1964 Prof., 1972 Präsident der Freien Akademie der Künste, 1982–88 Prof. an der MHsch. von Hannover, 1987 Gastprofessor an der Wiener MHsch., 1988–96 dort (erster) Lehrstuhl für Musiktheorie. Er war mit der deutschen Musikwissenschaftlerin Helga de la M.-Haber (* 1938) verheiratet. Grundlage seiner Harmonielehre ist die Funktionstheorie, kennzeichnend ist ein historisierender Zugang und das Abstrahieren von Regeln aus den Werken verschiedener Komponisten, ohne ein vorgefertigtes System zu präsentieren.
Werke
Werke für Musiktheater, Orchester-, Kammer-, Chor-, Klavier- und Orgelmusik; Hörtheater für Sing- und Sprechstimmen und Melodieinstrumente; Lieder für einen „Singenden Klavierspieler“.
Schriften
Musikalische Analyse 1968; Harmonielehre 1976; Kontrapunkt 1981; Musik bewegt sich im Raum 1987; Musik ist Spiel 1989; Melodie 1993; Wege zum Komponieren 1996; Musik formen 1999; Zartbitter (Sprachkompositionen, Gedichte, Texte für Lieder, Chöre, Hörtheater und Musiktheater) 2001.
Literatur
NGroveD 17 (2001); MGÖ 3 (1995); www.aeiou.at; pers. Mitt. D. d. l. M.
Autor*innen
Barbara Boisits
Letzte inhaltliche Änderung
14.3.2004
Empfohlene Zitierweise
Barbara Boisits, Art. „Motte, Diether de la‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, begr. von Rudolf Flotzinger, hg. von Barbara Boisits (letzte inhaltliche Änderung: 14.3.2004, abgerufen am ), https://dx.doi.org/10.1553/0x0001da28
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


DOI
10.1553/0x0001da28
GND
Motte, Diether de la: 121221776
OBV
Weiterführende Literatur

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikwissenschaft im Verlag