Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Pinello Pinello true di Ghirardi, Giovanni Battista
* --ca. 1544 Genua/I, 1587 -06-1515.6.1587 Prag. Komponist, Kapellmeister, Sänger (Tenorist). War zunächst Sängerknabe, 1569/70 in der Landshuter Hofkapelle, dann Kantor in Vicenza/I. Um 1576/77 war er Tenorist der Innsbrucker Hofkapelle, 1580 wurde er Dresdener Hofkapellmeister. Streitigkeiten führten 1584 zu seinem Weggang an den kaiserlichen Hof nach Prag, wo er bis zu seinem Tod Sänger und Präzeptor der Sängerknaben war.
Werke
Messen, Madrigale, Motetten, dt. Lieder.
Literatur
NGroveD 19 (2001); MGG 10 (1962); Senn 1954; Riemann 1961; MGÖ 1 (1995); D. O. Heuchemer, Italian Musicians in Dresden in the Second Half of the Sixteenth Century, Diss. Univ. of Cincinnati 1997.

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Pinello di Ghirardi, Giovanni Battista‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]


GND
Weiterführende Literatur (OBVSG)

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


Institut für kunst- und musikhistorische Forschungen

Publikationen zur Musikforschung im Verlag