Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Pintarić, Pintarić, true P. Fortunat OFM (Josef, Josip)
* 1798 -03-033.3.1798 Čakovec/HR, 1867 -02-2525.2.1867 Kopreinitz/Kroatien (Koprivnica/HR). Geistlicher, Komponist, Organist. Studierte Theologie sowie Orgel und Komposition. 1815 trat er in den Franziskanerorden ein (1821 Priester). Er hatte verschiedene Ämter, u. a. in Agram, inne und unterrichtete Gesang und Orgel. 1846–57 war er Prof. für Rhetorik am Gymnasium in Warasdin (Varaždin/HR), 1860 wurde er Sekretär dieser Provinz. 1849 erschien in Wien P.s Anthologie religiöser Hymnen Knjiga bogoljubnosti kárstjanske [Buch der christlichen Frömmigkeit].
Werke
Kirchenmusik (Crkvena lira [Die Kirchenlyra] 1860, rev. 1867 [Ms.]; ca. 30 lat. u. kroatische Messen, Motetten, Lieder); Werke f. Org. u. Kl. (Dt. Tänze); patriotische Lieder.
Literatur
NGroveD 19 (2001); ÖBL 8 (1983).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Pintarić, P. Fortunat OFM (Josef, Josip)‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]