Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Plisnier, Plisnier, true Kurt René
* 1957-02-077.2.1957 Güssing/Bl. Keyboarder, Komponist. Er erhielt seinen ersten Klavierunterricht 1963 an der MSch. Stegersbach/Bl und spielte ab 1972 in seiner ersten Band (Vorläufer von Opus) mit Walter Bachkönig. Nach der Matura studierte er an der MHsch. Graz (Klassik, Jazz), außerdem 1997–2001 außerdem Philosophie an der Univ. Graz. Spielt seit 1973 Keyboards bei Opus sowie in der Band von K. Gober. Als Gastmusiker spielte P. u. a. bei Austria für Afrika und Sir Oliver Mally’s Blues Distillery.
Werke
The last note; Double Bubbles; Sunny the Hero; Not the way; Keep you
Literatur
Lang 1986; www.opus.at (1/2018); www.sra.at (1/2018).

Autor(en)
Alexander Rausch
Johanna Kohler
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch/Johanna Kohler, Art. „Plisnier, Kurt René‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 27/04/2018]