Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Porto, Porto, true Allegro
* --? Triest?/I, --?. Komponist. Hielt sich vermutlich in Mantua (Mantova/I), München/D und vielleicht auch in Wien auf (das dritte Madrigalbuch von 1625 ist K. Ferdinand II. gewidmet).
Werke
Madrigale (Nuove musiche 1619; Madrigali a cinque voci Venedig 1625).
Literatur
NGroveD 20 (2001); MGÖ 1 (1995).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Porto, Allegro‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]


GND
Weiterführende Literatur (OBVSG)

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


Institut für kunst- und musikhistorische Forschungen

Publikationen zur Musikforschung im Verlag