Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Prinsthofer, Prinsthofer, true Thomas
* --vor 1600 vor 1600 Niederdorf im Pustertal/Südtirol (Villabassa/I), 1641 -05-033.5.1641 Innsbruck. Kastrat. Stand ab 1600/01 als Musikus in Diensten von Karl v. Burgau († 1618) und anschließend als Kammerdiener in jenen von dessen Witwe, die ihn 1619 nicht nach Innsbruck ziehen ließ, wo sich P. um eine Anstellung bemühte. Er dürfte in weiterer Folge auch in Diensten von Kardinal Andreas v. Österreich, dem Bruder Karls v. Burgau, gestanden haben, 1628–41 (wohl mit einer Unterbrechung 1633) war er Hofmusiker in Innsbruck. P. soll zu den ersten Kastraten deutscher Abstammung gezählt haben.
Ehrungen
Wappenbrief von Erzhzg. Leopold V. v. Tirol 1622.
Literatur
Senn 1954; E. Knapp, Kirchenmusik Südtirols 1993; E. Knapp, Kirchenmusik Südtirols. Ergänzungsbd. 1997; Tschmuck 2001; K. Drexel/M. Fink (Hg.), Musikgesch. Tirols 2 (2004).

Autor(en)
Christian Fastl
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Prinsthofer, Thomas‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 30/06/2009]