A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pastorale Entweder als Adjektiv oder Substantiv verwendet, dient der Begriff seit der Antike in Musik, Literatur oder bildender Kunst als Bezeichnung für Hirten- oder Schäferstücke, die das Landleben, besonders aber das Hirten- und Schäferleben, in idealisierter oder utopischer Form darstellen (ital. pastore = Hirte).

Pászthory de Rosza (Rozsa), Familie Gisela Freifrau von (geb. Voigt von Leitersberg; P.-Voigt, Voigt): * 16.6.1858 [nicht 1859] Wien, † 13.1.1946 Linz. Pianistin.

Pataky de Désfalva, Kálmán (Koloman von) * 14.11.1896 Alsó Lendva (Lendava)/H, † 3.3. [K-R, Ulrich: 28.4.; Riemann, F-A: 28.2.; auch 3.6.] 1964 Hollywood, CA/USA. Sänger (Tenor).

Patart (versch. Schreibweisen, auch Batart), Familie Giovanni: * ? Italien, † vor 22.11.1603 Graz. Zinkenist.

Paterno, Anton * 1770 Borgo/Südtirol (Borgo Valsugana/I), † 22.1.1835 Wien. Kunsthändler, Verleger.

Paternostro, Roberto * 30.3.1957 Wien. Dirigent.

Patta, P. Serafino OSB * 2. Hälfte 16. Jh. Mailand/I, † nach 1619 (Ort?). Organist und Komponist.

Pattenhausen, Hellmuth * 5.9.1896 Dresden/D, † 6.2.1979 Neulengbach/NÖ (begr. Wien). Kirchenmusiker, Komponist, Kritiker.

Patzak, Ehepaar Julius: * 9.4.1898 Wien, † 26.1.1974 Rottach-Egern/D. Sänger (lyrischer Tenor).

Patzke, Edmund * 7.3.1844 Niklasdorf/Österreichisch-Schlesien (Mikulovice/CZ), † 12.11.1903 Luxemburg. Militärkapellmeister und Komponist.

Pauer, Ernst * 21.12.1826 Wien, † 9.5.1905 Jugenheim bei Darmstadt/D. Pianist, Lehrer, Komponist.

Pauer, Fritz (eig. Friedrich) * 14.10.1943 Wien, † 1.7.2012 Zurndorf/Bl [Zug zwischen Zurndorf und Wien]. Pianist, Komponist.

Pauke Zählt zur Familie der Membranophone, ist aber im Gegensatz etwa zu Trommeln einfellig bespannt.

Paul, Ernst * 18.11.1907 Wien, † 3.11.1979 Weidling bei Klosterneuburg/NÖ. Hornist, Komponist, Musikarchivar.

Paulik, Anton * 14.5.1901 Pressburg (Bratislava), † 22.4.1975 Wien. Dirigent.

Paulirinus (Židek), Paulus * 1413 Prag, † nach 1471 (Ort?). Musiktheoretiker.

Paulmichl, Alois * 6.5.1881 St. Marienkirchen am Hausruck/OÖ, † 19.1.1941 Admont/St. Lehrer, Komponist.

Paulmichl, Herbert * 18.6.1935 Stilfs/Südtirol (Stelvio/I). Komponist, Kapellmeister, Organist, Pädagoge.

Paul-Sacher-Stiftung Die in Basel/CH angesiedelte Stiftung ist eine der bedeutendsten Archiveinrichtungen für die Musik des 20. Jh.s.

Pauly (eig. Pollack, auch P.-Dreesen, verh. Fleischer), Rose * 15.3.1894 Eperjes/Ungarn (Prešov/SK), † 14.12.1975 Kfar Shmaryahn bei Tel Aviv/IL. Sängerin (Sopran).

Paumgarten (Paumgartten), Karl Freiherr von (Pseud. Friedrich von Thul) * 3.5.1854 Wien, † 29.11.1911 Wien. Militärkapellmeister und Komponist.

Paumann (Paumonn), Bernhard * vor 1690 (Ort?), † 26.1.1728 Klosterneuburg/NÖ. Organist, Komponist.

Paumgartner, Familie Johann: * 10.1.1844 Micheldorf/OÖ, † 23.5.1896 Wien. Pianist, Komponist, Musikschriftsteller.

Paumgartner, Silvester * 6.9.1764 Steyr/OÖ, † 23.11.1841 Steyr. Handelsmann und Mäzen.

Paupié, Ludwig * 23.3.1813 Wels/OÖ, † 16.8.1864 Wels. Organist, Chormeister, Musiklehrer, Komponist.

Paur, Emil * 29.8.1855 Czernowitz/Bukowina (Čérnivci/UA), † 7.6.1932 Friedek-Mistek/Mähren (Frýdek-Místek/CZ). Dirigent und Komponist.

Pauscher, Adolf * 5.1.1903 Wien, † 18.7.1971 Wien. Komponist, Kapellmeister.

Pauspertl von Drachenthal, Karl * 18.10.1897 Plevlje (Taschlidja)/Sandschak Novipazar (Pljevlja/MNE), † 6.4.1963 Wien. Militärkapellmeister, Korrepetitor, Komponist.

Pavlis (Pawlis), Familie Johann (I) (Jan) Nepomuk: * 13.5.1819 Zditz/Böhmen (Zdice/CZ), † 28.5.1880 Prag. Kapellmeister, Posaunist, Musikpädagoge.

Pawlicki, Familie Norbert: * 4.3.1923 Wien, † 15.7.1990 Wien. Pianist, Komponist, Kapellmeister.

Pawlik, Oswald * 14.2.1864 Groß-Lowtschitz/Mähren (Lovčice/CZ), † 25.12.1933 Brünn. Musiker und Pädagoge.

Pawlikowsky, Constantin Cholewa von * ca. 1802 (Ort?)/Galizien, † nach 1870 Wien?. Schriftsteller.

Pawlowski (Pawlowsky), Johann (Jean) * 12.8.1851 Wien, † 24.1.1916 Wien. Beamter, Volkssänger.

Pawluk, Paul * 13.11.1957 Kirchdorf an der Krems/OÖ. Komponist.

Payer (Payr), Hieronymus * 13.2.1787 Meidling/NÖ (Wien XII), † 17.8.1845 Meidling. Musiker, Dirigent und Komponist.

Payer, Robert * 25.4.1933 Agendorf bei Ödenburg (Ágfalva/H). Komponist, Kapellmeister, Arrangeur, Textdichter.

Payr, Robert * 9.12.1875 Wien, † 8.10.1933 Wien. Harfenist und Komponist.

Payrhammer (Payrhamer), P. Meinrad OSB * ca. 1684 Salzburg, † 23.1.1730 Mondsee/Sb. Geistlicher, Organist.

Pazdírek, Bohumil (Pseud. Johann Peter Gotthard) * 19.1.1839 Drahanowitz bei Olmütz/Mähren (Drahanovice/CZ), † 17.5.1919 Bad Vöslau/NÖ. Musikverleger, Musikpädagoge, Komponist.

Pecenko, Dejan * 13.12.1958 Maribor/SLO. Jazz-Pianist, Pädagoge.

Pazeller, Familie Jakob Mathias: * 2.1.1869 Baden bei Wien/NÖ, † 24.9.1957 Budapest. Komponist und Kapellmeister.

Pecháček (Pechatschek, Pechaczek, Behatschek), Familie Franz (František) Martin: * 10.11.1763 Wildenschwert/Böhmen (Ústí nad Orlicí/CZ), † 26.9.1816 Wien. Musiker, Kapellmeister und Komponist.

Peche, Kurt (Pseud. Paul Fedor) * 1.2.1925 Wien. Komponist, Pianist.

Peck (Pöck, Pock, Beck, Böck), Joß (Jos, Joas, Josua) * ?, † verm. 1596 Salzburg. Orgelbauer.

Pecori, Antonio Francesco Maria * ? Florenz/I, † ?. Adeliger, Theaterpächter.

Pederzuoli, Giovanni Battista * ca. 1630 Chiari, Brescia/I, † 20.10.1689 Venedig/I. Organist, Kapellmeister, Komponist.

Pegger, Michael Sebastian * 11.9.1806 Tschengls/Südtirol (Cengles/I), † 22.2.1896 Innsbruck. Komponist, Organist, Pianist und Musikpädagoge.

Pegram, Tom * 12.8.1954 Winston-Salem, North Carolina/USA. Komponist, Musiklehrer.

Peham, Klaus * 25.11.1959 Linz. Komponist, Trompeter.

Pehm, Familie Martin: * ca. 1768 (Ort?), † 25.4.1810 Muthmannsdorf/NÖ. Lehrer und Chorregent.

Peintinger (Painttinger, Prietinger, Prüdinger, Peyndtner), Johann Hartmann * ? Gastern [? del.]/NÖ, begr. 2.5.1690 Graz. Organist.

Peintner, Michael * vor 1671 St. Lorenzen im Pustertal/Südtirol (San Lorenzo di Sebato/I), † 10.10.1737 Innsbruck. Kirchenmusiker.

Pejačević, Dora * 10.9.1885 Budapest, † 5.3.1923 München/D. Komponistin.

Pelikan, Fritz * 18.11.1924 Wien, † 26.7.1987 Wien. Komponist, Musiker.

Pelinka, Werner * 21.1.1952 Wien. Komponist.

Pellegrini, Domenico * ca. 1621 Bologna/I, † 6.11.1687 Wien. Gitarrist, Komponist, Poet.

Pellegrini, Giulio (Julius) * 1.1.1806 Mailand, † 12.6.1858 München/D. Sänger (Bass).

Pellert, Wilhelm * 26.1.1950 Wien. Schriftsteller, Regisseur, Produzent, Komponist.

Pellet, Joseph * ca. 1797 (Ort?), † 3.3.1866 Linz. Theaterdirektor.

Pelz, Walter * 20.6.1903 Wien, † 1.3.1984 Wien. Komponist.

Pelzl, Stefan * 22.2.1955 Leoben/St. Arzt, Musiker, Komponist.

Pembaur, Familie Josef (I): * 23.5.1848 Innsbruck, † 19.2.1923 Innsbruck. Dirigent, Komponist, Musikpädagoge.

Penderecki, Krzysztof * 23.11.1933 Dębica/PL. Komponist, Dirigent und Pädagoge.

Pendl, Hannes (eig. Johann) * 14.3.1953 Feldbach/St. Komponist, Saxophonist.

Pennarini, Ehepaar Alois (eig. Federler): * 21.6.1870 Wiener Neudorf/NÖ, † 23.5.1927 Aussig (Usti nad Labem/CZ). Sänger (Tenor).

Pennauer, Familie Kaspar (Caspar):2.1.1741 Enzersdorf an der Fischa/NÖ, † nach 1822 (Ort?). Musiker, Kopist.

Penner, August * 29.3.1894 Zöberau bei Krumbach/NÖ, † 7.4.1956 St. Pölten. Kapellmeister, Musiklehrer und Komponist.

Pensch, Robert * 25.5.1881 Laa an der Thaya/NÖ, † 29.5.1940 Wien. Organist, Chorleiter, Komponist.

Pensel, Johann Nepomuk [nicht Joseph] * 24.2.1794 Josefstadt (Wien VIII), † 20.5.1828 Wien. Pianist, Pädagoge, Komponist.

Pentatonik Fünftonsystem (griech. πέντε = fünf).

Pepl, Harry * 10.9.1945 Wien, † 5.12.2005 Wiener Neustadt. Jazzmusiker, Komponist, Musikpädagoge.

Pepöck, August * 10.5.1887 Gmunden/OÖ, † 5.9.1967 Gmunden. Komponist, Kapellmeister.

Perchtentanz Tanz der in manchen österreichischen Alpenregionen in der Zeit zwischen Weihnachten und Faschingsende, insbesondere um den Dreikönigstag brauchmäßig auftretenden „Perchten“.

Perchtoldsdorf Marktgemeinde in Niederösterreich, südlich von Wien (angrenzend an den XXIII. Bezirk), mit derzeit (2004) ca. 16.650 Einwohnern (einschließlich Zweitwohnsitzen) und auch flächenmäßig (12,59 km2) zweitgrößte Gemeinde des Bezirks Mödling.

Perdonig (deutsch für italienisch Predonico) Teil der Großgemeinde Eppan an der Weinstraße.

Perfahl, Franz Xaver get. 30.9.1817 Sarau bei Untermoldau/Böhmen (Dolni Vltavice-Kyselov/CZ), † 14.3.1883 Bad Goisern/OÖ. Schullehrer, Organist.

Perfall (-Kutzner), Alexander von * 1.7.1901 (Ort?), † 5.1.1962 Wien. Verwaltungsdirektor, Schauspieler, Regisseur, Intendant.

Perfaller, P. Berengar OSB (Jörg) get. 13.4.1632 Gloggnitz/NÖ, † 7.10.1695 Vornbach/Bayern. Geistlicher und Komponist.

Pergen, Familie von Johann Baptist (seit 1699 Graf): * 13.1.1656 Wien?, † 19.1.1742 Aspang/NÖ. Beamter, dilettierender Musiker.

Perger, Hanns * ?, † 20.12.1575 (Ort?). Organist.

Perger, Johann Paul CanReg * 22.1.1643 Linz, † 6.4.1709 Ansfelden/OÖ. Geistlicher, Dichter, Maler.

Perger (Pergier), Wilhelm (Guglielmo) * ?, Klausen/Südtirol (Chiusa/I), † nach 1473 (Ort?). Kantor und Priester.

Perger, Richard von * 10.1.1854 Wien, † 11.1.1911 Wien. Dirigent, Komponist, Musikschriftsteller, Pädagoge.

Pergolesi, Giovanni Battista * 4.1.1710 Jesi in den Marken/I, † 16.3.1736 Pozzuoli bei Neapel/I. Komponist.

Perina, Georg * 1852 (Ort?) † 1913 (Ort?). MiIitärkapellmeister.

Perinello, Carlo * 13.2.1877 Triest/I, † 6.1.1942 Rom. Komponist und Musikwissenschaftler.

Perinet, Joachim (eig. Maria Joachimus Joannes Baptista Petrus Alcantra Ferdinandus Felicianus) * 20.10.1763 [nicht 1765] Wien, † 4.2.1816 Jägerzeile (Wien II). Schauspieler und Theaterdichter.

Perini (Perinni, Perrini), Annibale (Hannibal) de * ca. 1560 Oberitalien, † Ende 1596 Graz. Organist und Komponist.

Perini, Giuseppe * ?, † ?. Sänger.

Perioche Inhaltsangabe, Kurzfassung (griech. περιοχή, lat. periocha = „Umfassen“).

Perl, Carl Johann * 1891 (Ort?), † 1980 (Ort?). Musikpädagoge.

Perl, Familie Johann Paul (I): * 25.1.1759 Kilb an der Sierning/NÖ, † 13.2.1822 Laab im Walde/NÖ. Sänger, Lehrer, Chorregent.

Perlachius (Perlach, Perlah), Andreas (Andrej) * 17.11.1490 Svečina bei Marburg/SLO, † 11.6.1551 Wien. Astronom, Mathematiker, Arzt.

Permutation In der Komposition von Fugen bezeichnet der Begriff den mehrmaligen Stimmtausch zwischen einem Soggetto und seinen jeweils unverändert auftretenden Kontrasubjekten, wobei sämtliche durch die Stimmenzahl festgelegten Kombinationsmöglichkeiten durchgespielt werden.

Perné, Lucia (verh. Hvizdalek, Berdach; Pseud. Lucian Perné, Ludwig Prasch, Paul Prasch) * 17.11.1900 Wien, † 28.3.1997 Wien. Schauspielerin, Schriftstellerin, Pianistin, Komponistin.

Pernember (Penember, Prenember), Familie Tobias Andreas: * ca. 1666 Mauthausen/OÖ, † 17.6.1727 Wien. Trompeter.

Pernerstorfer, Ehepaar Alois Anton: * 3.6.1912 Wien, † 12.5.1978 Wien. Sänger (Bassbariton).

Pernes, Thomas * 25.2.1956 Wien, † 26.2.2018 Wien. Komponist und Pianist.

Pernsteiner (Pernstein), Familie Balthasar (P.er): * ?, † ?.3.1641 (Ort?). Instrumentalist.

Però, Hans * 28. [F-A: 29.] 4.1897 Gmünd/NÖ, † 27.4.1986 Wien. Violinist, Dirigent, Komponist, Verleger.

Perrot, Jules Joseph * 18.8.1810 Lyon/F, † 24.8.1892 Paramé (Ille-et-Vilaine)/F. Tänzer, Choreograph, Ballettmeister.

Persiani, Orazio * ?, † ?. Dichter, Librettist.

Persin (versch. Schreibweisen), Johannes * ?, † 1575 (Ort?). Hofkaplan, Elemosinarius.

Perthaler, Karoline (Caroline) Josefa Ottilia * 15.12.1810 Klausen/Südtirol (Chiusa/I), † 9.10.1873 Gries im Sellrain/T. Pianistin, Musikpädagogin.