Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Schmidt, Schmidt, true Johann Baptist
* --? Wien, --0 nach 1768 (Ort?). Klavier- und Harfenvirtuose. Erhielt 1763 ein Honorar für ein Konzert auf dem Fortepiano, das er am 13.3.1763 im Burgtheater gegeben hatte, und für sein Spiel „bey dem Holländischen Ballet“. Er übersiedelte in die Niederlande und dürfte um 1768 in Den Haag/NL gelebt haben. Seine Werke erschienen in Paris und Amsterdam.
Werke
Klavierquartette, Sonaten.
Literatur
GerberATL 2 (1792); Mendel-R. 9 (1878); EitnerQ 9 (1903); MGÖ 2 (1995).

Autor(en)
Christian Fastl
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Schmidt, Johann Baptist‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]