Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Sedlmayr, Sedlmayr, true Gerty
* 1955 -10-1818.10.1955 Dornbirn/V. Gitarristin, Rock-, Pop- und Jazzmusikerin. Erhielt vier Jahre Gitarreunterricht an der Städtischen MSch. in Dornbirn und besuchte anschließend die Konservatorien in Innsbruck und Bern (Ausbildung bei Miguel Rubio); Schauspielschule in Bern. S. unterrichte als Gitarrelehrerin an der MSch. Mittleres Rheintal/V und leitete Theaterkurse. Seit 1969 spielt sie in verschiedenen Bands, 1979 gründete sie die G. S. Band, ab 1982 leitete sie G. S. and the HusBand (mit ihrem damaligen Mann R. Aberer). Ab 1977 gestaltete S. die ORF-Hörfunkreihe Pop-Lädele. Zusammenarbeit auch mit H. Sokal.
Werke
Kinderhörspiele mit Musik, Lieder; mehrere CDs (Welcome Home Boys 1986).
Literatur
Lang 1986; K. Peter, Jazz in Vorarlberg, Dipl.arb. Wien 1998; eigene Recherchen.

Autor(en)
Christian Fastl
Empfohlene Zitierweise
Christian Fastl, Art. „Sedlmayr, Gerty‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]