Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Seifner, Seifner, true Herbert
* 1942 -12-3030.12.1942 Wien. Gitarrist, Komponist. Studierte Gitarre an der Wiener MAkad. bei L. Walker (Staatsprüfung 1965, Diplom 1968). Ab 1965 unterrichtete er Gitarre am Konservatorium der Stadt Wien. Seit 1966 Mitglied des Wiener Solistenorchesters unter K. Grell. Er spielt auch bei Schrammelquartetten im ORF (Rundfunk) und im Rudy Bauer Ensemble (mit der Sängerin Christl Prager [* 17.8.1948 Wien]). Zusammenarbeit auch mit G. Kreisler (Der Fliegergeneral).
Werke
Mitarbeit an der CD Das Ungeheuer Zärtlichkeit 2001; Einzeltitel Das Glück; Memories; Irgendeinmal; Autumn; Nichts will ich dir sagen.
Literatur
Lang 1986; www.sra.at (11/2005).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Seifner, Herbert‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 20/11/2005]