Logo IKM
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Winter, Winter, true Felix Cajetan
* 1722 -05-3030.5.1722 Salzburg, --?10./11.1772 Salzburg. Sänger (Bass). Wurde ab 1738 als Kapellknabe am Salzburger Dom ausgebildet und 1750 in die Salzburger Hofkapelle aufgenommen. 1755/56 trat er als Opernsänger in Italien (Rom, Neapel) und 1769 in Salzburg bei der UA von W. A. Mozarts Oper La finta semplice auf.
Literatur
Hintermaier 1972; K-R 1997 u. 2002; EitnerQ 10 (1904); E. Schenk, Mozart 21975; J. Stenzl et al. (Hg.), Salzburger Musikgesch. 2005; Schneider 1935; Ulrich 1997.

Autor(en)
Uwe Harten
Empfohlene Zitierweise
Uwe Harten, Art. „Winter, Felix Cajetan‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 06/05/2001]