Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Zanotti Zanotti true (Canotij, Ioannotus), Camillo
* --ca. 1545 Cesena/I, † 1591 -02-044.2.1591 Prag. Komponist, Kapellmeister. Er war als Sänger in Italien tätig und wahrscheinlich „maestro di cappella“ in Cesena. Er hielt sich auch in den Niederlanden auf. 1586–91 war Z. Vizekapellmeister am Hof K. Rudolphs II. in Prag (als Nachfolger von J. de Castro).
Werke
Messen; Madrigale (NA in DTÖ 77 [1934]).
Literatur
NGroveD 27 (2001); MGG 14 (1968); A. Einstein in StMw 21 (1934); MGÖ 1 (1995).

Autor(en)
Alexander Rausch
Empfohlene Zitierweise
Alexander Rausch, Art. „Zanotti (Canotij, Ioannotus), Camillo‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 15.5.2006]
Dieser Text wird unter der Lizenz CC BY-NC-SA 3.0 AT zur Verfügung gestellt. Das Bild-, Film- und Tonmaterial unterliegt abweichenden Bestimmungen; Angaben zu den Urheberrechten finden sich direkt bei den jeweiligen Medien.


GND
Weiterführende Literatur (OBV)

ORTE
Orte
LINKS
ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikforschung im Verlag