Logo ACDH-CH
OeML Schriftzug
Logo OeML
Logo Verlag

Berger, Berger, true Rudolf
* 1874-04-1717.4.1874 Brünn (Brno), 1915-02-2727.2.1915 New York. Sänger (Bariton, Tenor). Privatunterricht bei A. Robinson in Brünn. 1896 gemeinsam mit Studienkollegen L. Slezak Debüt in Brünn. Ab 1898 an der Königlichen Oper in Berlin, 1901–08 bei den Bayreuther Festspielen. Nachdem er 1908 vom amerikanischen Gesangspädagogen Oscar Saenger auf den tenoralen Charakter seiner Stimmer aufmerksam gemacht worden war, debütierte er 1909 als Lohengrin an der Metropolitan Opera in New York. Gastspiele in London, Wien und an der Metropolitan Opera (Hauptrollen Tristan, Parsifal, Siegmund).
Ehrungen
Kammersänger.
Literatur
MGG 2 (1999); K-R 1997; ÖBL 1 (1957); Sturm 1 (1979).

Autor(en)
Andrea Harrandt
Empfohlene Zitierweise
Andrea Harrandt, Art. „Berger, Rudolf‟, in: Oesterreichisches Musiklexikon online, Zugriff: ().

[Letzte inhaltliche Änderung: 18/02/2002]


GND
Weiterführende Literatur (OBV)

ORTE
Orte
LINKS
Bayerisches Musiker-Lexikon Online


Österreichisches Biographisches Lexikon Online



ACDH-CH, Abteilung Musikwissenschaft

Publikationen zur Musikforschung im Verlag